Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546224

British Council IELTS vergibt Stipendium über £10.000 an pakistanische Studentin

Berlin, (lifePR) - Die 27-jährige Maria Khan ist die Gewinnerin des diesjährigen IELTS Awards, der in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Deutschland vergeben wurde.

Maria, die ursprünglich aus Pakistan kommt, und gerade ihren Bachelorstudiengang in Berlin abgeschlossen hat, wurde unter über hundert Bewerberinnen und Bewerbern ausgewählt und erhält von British Council | IELTS £10,000 Zuschuss zu Ihren Studiengebühren am Newnham College der University of Cambridge, an dem auch schon Emma Thompson, Jane Goodall und Sylvia Plath studiert haben.

Der British Council freut sich ganz besonders, den Award in diesem Jahr an eine junge Frau vergeben zu können, die sich in besonderem Maße für die Situation von Frauen in ihrem Heimatland engagieren will und ihr im Zuge ihres Studiums erworbenes Wissen nutzen möchte, um Verständnis zu fördern und Intoleranz abzubauen.

Ein Interview mit Maria Khan (in englischer Sprache) steht auf unserer Website zur Verfügung: www.britishcouncil.de/en/exam/ielts/british-council-ielts-award-2015externer Link

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMBF fördert Verbundprojekt von FH Lübeck, RWTH Aachen und Kiron Open Higher Education

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt den weiteren Ausbau der gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsaktivitä­ten...

11. Hochschulkontaktmesse brilliert mit Ausstellervielfalt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 24.Oktober findet die jährliche Hochschulkontaktmess­e auf dem Campus der Hochschule Worms statt. In den Gebäuden A, B und C stellen sich...

Handwerk first

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Reutlingen

Die Faszination an Materialien wie zum Beispiel Holz oder Lebensmittel, ein allgemeines Interesse an Technik oder die kreativen Möglichkeiten...

Disclaimer