BRIGHT Industrial Investment und Timo Tschammler gehen strategische Partnerschaft ein

(lifePR) ( Berlin, )
Das Immobilienunternehmen BRIGHT Industrial Investment kooperiert ab Dezember 2020 mit Timo Tschammler, Gründer und Geschäftsführer des Beratungshauses TwainTowers. Der ehemalige CEO von JLL unterstützt BRIGHT mit seinem Netzwerk im Transaktionsgeschäft und berät den Projektentwickler bei der strategischen Ausrichtung. 

Als Senior Advisor wird Tschammler zum Wachstum des Anfang 2020 gegründeten Unternehmens beitragen. BRIGHT fokussiert sich auf Projektentwicklung, Investment und Asset Management in den Segmenten Light Industrial und Secondary Office.

Torsten Schmidt, Gründungspartner und Geschäftsführer von BRIGHT sagt: „Mit Timo Tschammler als strategischem Partner verstärken wir uns mit einem prominenten, klugen Kopf der Immobilienbranche. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit und hoffentlich viele gemeinsame Erfolge.“

Timo Tschammler sagt: „Es freut mich sehr, mit BRIGHT Industrial Investment eine der vielversprechendsten Neugründungen in der deutschen Immobilienwirtschaft zu begleiten. Ich habe mich sehr bewusst für eine strategische Partnerschaft mit BRIGHT im Segment Light Industrial entschieden. Die wertebasierte Unternehmenskultur, die authentische Art der handelnden Personen in Kombination mit ihrer fachlichen Expertise, die komplett digitale Arbeitsweise des Teams – diese Kombination hat mich überzeugt.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.