Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 681910

Bridgestone auf der Agritechnica 2017

Beachvolleyball Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst am Messestand

Bad Homburg, (lifePR) - Der Reifenhersteller Bridgestone ist vom 12. bis 18. November 2017 auf der Agritechnica, der Weltleitmesse für Landtechnik, in Halle 20 an Stand A63 vertreten. Vor Ort wird der neue Bridgestone Premium VX-Tractor Reifen, mit dem Landwirte sowohl im Feld als auch auf der Straße größere Lasten transportieren können, erstmals den Messebesuchern präsentiert. Die robuste, flexible Karkasse mit extra tiefen und langen Stollen leistet eine hervorragende Traktion bei einer langen Lebensdauer. Zusätzlich zu den Ausstellungsreifen VT-Tractor, VT-Combine und VX-Tractor von Bridgestone ist auch die Reifenmarke Firestone mit dem Performer 95, Maxi Traction 65 und Duraforce UT am Messestand vertreten.

Mit 2.900 internationalen Ausstellern und über 450.000 Besuchern aus aller Welt gilt die Agritechnica als wichtigste Plattform für die Präsentation von Neuheiten in der Landtechnik. Bridgestone, der Weltmarktführer der Reifen- und Gummibranche, präsentiert auch seine Reifenmarke Firestone und zeigt eine Marktneuheit und einige Dauerbrenner aus dem Bereich der Landwirtschaft.

Prominente Unterstützung erhielt Bridgestone von den „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ Kampagnen-Botschafterinnen und Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst. Am 13. November teilten die beiden Ausnahmesportlerinnen ihre persönliche Erfolgsgeschichte mit ausgewählten Fachmedien und standen für exklusive Interviews am Bridgestone Messestand zur Verfügung.

Bridgestone mit VT-Tractor, VT-Combine und VX-Tractor vor Ort
Bodenschonendes Arbeiten ist für Landwirte besonders wichtig. Neben den Landwirtschaftsreifen der Marke Firestone präsentiert Bridgestone seinen VT-Tractor, der Landwirten eine herausragende Traktion auf Böden ermöglicht. Die „Very High Flexion“ (VF) Technologie ermöglicht es dem VT-Tractor, durch eine besondere Reifenelastizität in Verbindung mit einem erneuerten Laufflächendesign, auch bei niedrigerem Luftdruck zu arbeiten. Dieser liegt bis zu 0,4 bar unter einem Reifen mit Standardtechnologie. Damit kann der Landwirt nicht nur besonders bodenschonend schwerere Lasten transportieren, sondern spart zusätzlich Kraftstoff.

Der VT-Combine mit „Improved Flexion“ (IF-Technologie) wurde speziell für den zyklischen Feldeinsatz (Cyclic Field Operations / CFO) entwickelt und bietet eine um 20 Prozent höhere Tragfähigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Standardreifen (ETRTO Standard) und macht es ebenso möglich bei niedrigerem Luftdruck zu arbeiten. Die Erntezeit gehört für Landwirte zur wichtigsten Zeit im Jahr. Der neue innovative Reifen ermöglicht effizientes Arbeiten und Zeitersparnis durch die höhere zyklische Tragfähigkeit bei 15 km/h statt 10 km/h bei Standardreifen. Der VT-Combine unterstützt Landwirte mit hoher Tragfähigkeit, exzellenter Traktion (dank des neuen, patentierten Stollendesigns), Langlebigkeit, Komfort und Bodenschonung, schneller zu arbeiten und bessere Erträge zu erzielen. Gleichzeitig schützen Landwirte durch die Nutzung der VT- Combine Reifen ihre wertvollste Ressource: den fruchtbaren Boden.1

Die Reifenneuheit VX-Tractor wird auf der Agritechnica erstmals in der Dimension 710/70 R42 am Messestand zu sehen sein.

Firestone präsentiert Performer 95, Maxi Traction 65 und Duraforce UT
Der Performer 95 ist ein besonders schmaler und langlebiger Reifen für den Pflegeeinsatz und für das Feldspritzen. Er bietet eine hohe Tragfähigkeit und verbesserte Fahrdynamik bis 65 km/h sowie ausgezeichnete Traktion und eine Selbstreinigungsfunktion. Der Firestone Performer 95 Row Crop ist mit einem Stahlgürtel ausgestattet: Der starre Stahlgürtel verstärkt die Lauffläche und ermöglicht es dem Reifen, größere Lasten bei höheren Drücken zu tragen.

Mit dem Maxi Traction 65 präsentiert Firestone auf der Agritechnica seinen 2016 eingeführten Landwirtschaftsreifen mit durchschnittlich 11 Prozent höheren Stollen als sein Vorgänger. Hierdurch bietet das Produkt der Traditionsmarke eine längere Lebensdauer bei dauerhaft ausgezeichneter Leistung. Der Maxi Traction hat zudem breitere Stollen und eine größere Reifenbreite, die gemeinsam für mehr Bodenkontakt sorgen und somit die Lebensdauer des Reifens verlängern. Die Vorteile zeigen sich auch auf der Straße: Die längeren Stollen und die größere Stollenüberschneidung senken den Verschleiß des Reifens beim Fahren auf der Straße und erhöhen gleichzeitig den Fahrkomfort – ein wichtiger Vorteil für Landwirte, die für Fahrten zwischen weit auseinanderliegenden Feldern auf schnelle, schwere Traktoren setzen.

Zusätzlich zu dem Maxi Traction 65 und dem Performer 95 ist Firestone mit dem Duraforce UT am Messestand in Hannover vertreten. Dieser wurde für Heck-, Rad-, Kompakt- und Teleskoplader entwickelt und verfügt über eine ausgezeichnete Seitenstabilität. Mit seiner Resistenz gegenüber Schnitten und Stichen bietet er besten Grip auf harten Oberflächen, eine gleichmäßige Profilabnutzung und lange Lebensdauer.

Firestone ist ein weltweit führender Hersteller für Landwirtschaftsreifen mit einer starken Position auf dem europäischen Markt. Die Marke gehört der Bridgestone Unternehmensgruppe an.

1 Im Vergleich zu herkömmlichen Standardreifen mit dem von Bridgestone empfohlenen Reifendruck (z. B. 900/60R32 Standardtechnologie gegenüber IF900/60R32 CFO VT-Combine).

Bridgestone Deutschland GmbH

Bridgestone Europe mit der Zentrale in Brüssel, Belgien, ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bridgestone Corporation, dem weltweit führenden Unternehmen der Reifen- und Gummibranche mit Sitz in Tokio, Japan. Bridgestone Europe betreibt ein F&E-Zentrum, ein Testgelände sowie 14 Produktionsanlagen und Büros in mehr als 60 Ländern mit mehr als 18.200 Mitarbeitern. Premium-Reifen von Bridgestone Europe werden weltweit verkauft. Die Vertriebsgesellschaften Bridgestone Deutschland GmbH in Bad Homburg vor der Höhe, die Bridgestone Europe Niederlassung Schweiz in Spreitenbach und die Bridgestone Europe Niederlassung Österreich in Wien sind als DACH-Region zusammengefasst. Als Central Region (BSCER) decken sie den wichtigsten europäischen Markt ab.

Besuchen Sie unser Mediencenter auf www.bridgestonenewsroom.eu.

Weitere Informationen finden Sie auch auf www.bridgestone.de sowie auf Facebook.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tuning programme for the new Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

If you are looking for a car with a good balance of style, dynamics and practical attributes then the sleek new Audi A5, in its Coupe, Cabriolet...

Tuningprogramm für den neuen Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

Wer ein Fahrzeug mit gleichermaßen dynamischer Optik wie hohem Nutzwert sucht, der wird bei Audi momentan in Form des schnittig gezeichneten...

Prometeon führt die PHP(TM) Agro Linie in Europa ein, die neuen Radial-Reifen der Marke Pirelli

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Die Prometeon Tyre Group hat die neue PHP Radial Agro-Linie in Europa vorgestellt. Das Unternehmen präsentierte die Hochleistungsreifen der Marke...

Disclaimer