BrickVest Select registriert binnen sechs Monaten Investmentangebote von 1,9 Milliarden Euro

(lifePR) ( London/Berlin, )
.
• Insgesamt 39 realisierte Transaktionen mit Gesamtinvestitionsvolumen von 3,2 Milliarden Euro
• Neuer B2B-Marktplatz trifft auf starke Akzeptanz am Markt
• Durchschnittliche Closing-Zeiten für auf BV Select gelistete Deals liegen bei vier bis sechs Wochen

Die voll regulierte europäische Investmentplattform BrickVest hat auf BrickVest Select innerhalb von sechs Monaten seit dem Marktstart 39 realisierte Transaktionen registriert. Diese repräsentieren ein Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 3,2 Milliarden Euro, wovon 1,9 Milliarden Euro für Beteiligungen von Investoren offenstanden.

BrickVest Select ist ein B2B-Marktplatz für Immobilieninvestments, der exklusiv UNHWI’s, Family Offices und institutionellen Investoren vorbehalten ist und diese mit entsprechenden Deal-Sponsoren zusammenführt. Auf der Deal-Listing-Plattform haben sich bislang mehr als 850 Immobilienunternehmen registriert; zudem gingen bisher mehr als 200 Anfragen von Investoren ein.

Das Investment Team von BrickVest führt wöchentliche Umfragen unter den Deal-Sponsoren durch, um auf dieser Basis jeweils das Fondslisting zu aktualisieren. Dabei zeichnet sich bislang ab, dass die durchschnittliche Zeit bis zum Closing eines auf BrickVest Select erscheinenden Beteiligungsangebots zwischen vier und sechs Wochen beträgt.

Thomas Schneider, Mitgründer und CIO von BrickVest, kommentiert: „Die schnelle Rotation unter den gelisteten Deals dokumentiert die Qualität und die Attraktivität der auf BrickVest Select zu findenden Angebote. Es hat sich gezeigt, dass bei Investoren offensichtlich eine starke Nachfrage nach der Möglichkeit besteht, auf einer voll regulierten und geschlossenen Online-Investmentplattform Zugang zu Angeboten führender Deal-Sponsoren aus dem Immobilienbereich zu erhalten. Die vergleichsweise große Geschwindigkeit der abgewickelten Transaktionen und die hohe Transparenz bezüglich der angebotenen Deals haben binnen weniger Monate einen lebendigen Marktplatz entstehen lassen. Dabei haben wir unsere Angebotsbedingungen flexibilisiert, sodass Investoren nun wählen können, ob sie bis zu 100 Prozent eines angebotenen Deals erwerben oder lieber über einen von BrickVest gemanagten AIF investieren möchten.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.