Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 471216

BRAND-L verwandelt Tiefgarage in Erlebniswelt für Jubiläum von Accor

München, (lifePR) - Der Hotelkonzern Accor feiert 1.000. ibis Hotel weltweit in Berlin, Surabaya und Rio de Janeiro. Zeitgleich zum Netzwerkjubiläum setzt ibis das neue Bettenkonzept "Sweet Bed by ibis" raffiniert in Szene, um den neuen ultimativen Schlafkomfort spielerisch zu beweisen.

Die Feierlichkeiten am 20. Januar 2014 im ibis Berlin Kurfürstendamm umfassten eine internationale Pressekonferenz und eine aufwendig gestaltete Abendveranstaltung mit rund 350 geladenen Gästen. Nachdem BRAND-L 2012 bereits das Kick-Off-Meeting zur Markeneinführung der ibis Familie erfolgreich realisiert hat, konnte sich der Münchener Spezialist für Livekommunikation in einem Pitch abermals gegen den Wettbewerb durchsetzen.

Unter der Projektleitung von Susanne Madée und auf Basis der von Markus Anthoni entwickelten Konzeption plante und realisierte BRAND-L für Accor eine Abendveranstaltung für Kunden, Geschäftspartner und internationale Presse inklusive Guerilla-Aktionen mit Tänzern, einem Filmdreh für einen viralen Spot und einer Erlebniswelt "Ultimate Sleep".

Während die Pressekonferenz und der offizielle Teil der Abendveranstaltung im Hotelfoyer stattfanden, wurde der neuen Schlafkomfort in der komplett umgestalteten Hotel-Garage kunstvoll und emotional präsentiert. Die Herausforderung für BRAND-L bestand darin, die wenig einladende Parkgarage mit einem kreativem Deko- und Technikkonzept in eine stylische Veranstaltungslocation zu verwandeln und dabei vier Erlebniswelten "Dschungel", "Vulkan", "Wüste" und "Eiswüste" jeweils mit dem neuen Bett darzustellen - trotz widriger Witterungsbedingungen mit Minustemperaturen, Schnee und Blitzeis in der halboffenen Tiefgarage und auf den Straßen. Die Gäste konnten den neuen Schlafkomfort auf diese Weise spielerisch erleben und am eigenen Körper feststellen, dass mit dem neuen Bett sogar an schlaffeindlichen Orten erholsamer Schlaf möglich ist.

Brand.L GmbH

BRAND.Live (kurz: BRAND-L) ist eine Agentur für crossmediale Livekommunikation aus München - entstanden aus dem Bereich Livekommunikation der Agenturgruppe rückenwind. Aktuell beschäftigt das Unternehmen vier Mitarbeiter sowie mehrere freiberufliche Projektleiter. Mit dem Fokus auf Lead-Generierung und eine hohe Dienstleistungsqualität arbeitet BRAND-L unter anderem für Unternehmen wie DACHSER, Generali Versicherungen AG, Ford Motor Companie Austria, WILO SE und FTI Touristik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Noch 11 Tage

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Bis Ende Juni können Reiter den Swiss Galoppers Hufschuh inklusiv weichem Ballenpolster in Europa bei den Premiumpartnern des Unternehmens www.goo.gl/NmrTkJ...

»Hoffnung in dunkler Zeit« - Die Rettung des jüdischen Ehepaares Krakauer in Württemberg 1943 bis 1945

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Am kommenden Sonntag, den 24. Juni, um 11 Uhr, gibt es zu der neuen Sonderausstellung „Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg“ im Freilichtmuseum...

7. Juli 2018: 9. Treffen der Porsche-Fans in Bad Füssing

, Freizeit & Hobby, Kur- & GästeService Bad Füssing

Vor genau 70 Jahren wurde der erste Porsche, der den Namen seines Entwicklers Ferdinand Porsche trug, für den Straßenverkehr zugelassen. Dieses...

Disclaimer