Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 679458

Neuer Geschäftsführer Weinbauzentrums Wädenswil

Wädenswil, (lifePR) - Per 1. Januar 2018 übernimmt Herr Dr. Peter Märki die Leitung des Weinbauzentrums Wädenswil. Nach der aufbauenden Übergangsphase 2017 in Verantwortung des Branchenverbandes Deutschschweizer Wein (BDW) und des Vereins Weinbauzentrum Wädenswil wird das Zentrum zu diesem Zeitpunkt seinen ordentlichen Betrieb aufnehmen. Peter Märki wird sich, in enger Zusammenarbeit und nach Massgabe des Verwaltungsrates, für die Führung und Entwicklung des neuen Zentrums langfristig einsetzen.

Grosse Erfahrung im Weinsektor

Herr Dr. Peter Märki, 54 Jahre, wohnt in Stäfa und ist Dipl. Ing. Agr. ETH. Nach dem Studium an der ETH war er Assistent am Institut für Agrarwirtschaft der Universität St. Gallen. In seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit der Schweizer Agrarpolitik und deren internationalen Herausforderungen. Ergänzt wurde seine Ausbildung mit einem MBA an der HTW Chur in den Bereichen Management und Unternehmensführung. Als leidenschaftlicher Weinliebhaber absolvierte er die Weinbau- und Weinbereitungskurse sowie die Sensoriklizenz in Wädenswil.

Peter Märki verfügt über langjährige Erfahrung im Lebensmittel- und Weinbausektor. Er arbeitete als Stv. Leiter Landwirtschaftsdienst Generalsekretariat EDV unter dem damaligen Bundesrat Jean-Pascal Delamuraz. Von 1998 bis 2001 leitete er den Verband der Schweizer Gemüseproduzenten. Dies öffnete ihm die Türen als Sortimentschef Früchte, Gemüse, Blumen und Mitglied der Direktion Migros Genossenschaftsbund MGB. Danach arbeitete er als Einkaufsdirektor und Stv. Länderchef Einkauf von Aldi Suisse und war unter anderem auch für den Aufbau des Bereiches Wein zuständig. In den letzten Jahren nutzte er seine Kompetenzen und war als selbständiger Unternehmensberater im Nahrungsmittel- und Weinsektor tätig. Während mehreren Jahren begleitete er eine namhafte Weinbaufirma im Marketing und der Kommunikation. Zudem vertiefte er seine langjährige Erfahrung als Winzer in diversen Weinbauprojekten im Kanton Aargau.

Peter Märki ist somit mit einer weitreichenden Kompetenzpalette ausgerüstet, die von gründlichen Wein- und Weinbaukenntnissen bis hin zu Unternehmensführung, zur Vermarktung und zur Distribution reicht.

Das Weinbauzentrum Wädenswil etablieren

Das Weinbauzentrum Wädenswil wird zur Drehscheibe rund um den Deutschschweizer Wein. In den drei Geschäftsbereichen Oenologie & Rebbau, Labor & Analytik, Wissenstransfer & Beratung forscht, prüft, analysiert, berät, publiziert und lehrt das Zentrum und bietet Dienstleistungen an für die Deutschschweizer Weinbranche und Interessierte der Weinkultur. Die Tätigkeiten des Zentrums werden gebündelt in den Schwerpunkten Strukturwandel, nachhaltige Produktion, Wein als Kulturgut, sowie Weinmarketing und Digitalisierung. Peter Märki wird von einem Team mit 10 Mitarbeitern unterstützt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Messingschlager mit neuem Leiter Marketing-Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Messingschlager GmbH & Co. KG

Der fränkische Importeur Messingschlager baut sein Team weiter strategisch aus und besetzt die Schlüsselposition des Leiter Marketing-Kommunikation...

Importeur etabliert neues Geschäftsfeld

, Medien & Kommunikation, Messingschlager GmbH & Co. KG

In den letzten zwei Jahren ist der Bereich E-Mobilität beim fränkischen Importeur Messingschlager nach eigenen Angaben stark gewachsen. Um die...

Zwei Gütesiegel für E-Mail-Marketinglösungen von Inxmail

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Der E-Mail-Marketingspezialist Inxmail ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit den Gütesiegeln „Software Made in Germany“ und „Software...

Disclaimer