Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668481

Alle Borussen in Tschechien

Düsseldorf, (lifePR) - Das gesamte Team von Borussia Düsseldorf tritt bei den Czech Open in Olomouc an (22.-27. August). Timo Boll ist bei dem Turnier der ITTF World Tour an Position eins gesetzt und genau wie seine Teamkollegen Kristian Karlsson (SWE) und Stefan Fegerl (AUT) für das am Donnerstag beginnende Hauptfeld gesetzt.

Lediglich Anton Källberg (SWE) muss bereits heute den langen Weg durch die Qualifikation bestreiten, wo er in der Gruppenphase zunächst auf Enzo Angles (FRA), Marek Badowski (POL) und Luka Mladenovic (LUX) trifft. Auch der U21-Wettbewerb steht für den 20-Jährigen heute auf dem Programm.

Die Einzel-Auslosung für die anderen Borussen erfolgt erst nach Abschluss der Qualifikation am Mittwochabend. In Olomouc geht es um ein Gesamtpreisgeld von 140.000 Dollar. Davon bekommt der Sieger im Einzel 17.000, der unterlegene Finalist 8.000 Dollar.

Alle Auslosungen und Ergebnisse finden sie auf der Seite des Weltverbandes www.ITTF.com.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gern unter 0170-4565149 zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BGV setzt Kooperation mit dem Skiverband Schwarzwald fort

, Sport, BGV / Badische Versicherungen

Der Versicherungskonzern BGV / Badische Versicherungen setzt seine Partnerschaft mit dem Skiverband Schwarzwald e.V. (SVS) fort. Der beschlossene...

BMW und Haspa Marathon Hamburg verlängern Partnerschaft um zwei weitere Jahre

, Sport, BMW AG

. - BMW ist als Classic- und Automobilpartner auch 2018 und 2019 in der Hansestadt am Start. - Partnerschaft mit BMW besteht bereits seit 2011. -...

Handball: HC Erlangen tritt bei den starken Magdeburgern an

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der Tross des HC Erlangen hat sich gestern auf den Weg nach Sachsen-Anhalt gemacht. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson gastiert...

Disclaimer