Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 796013

book-n-drive mobilitätssysteme GmbH Mühlhohle 10 65205 Wiesbaden, Deutschland http://book-n-drive.de
Ansprechpartner:in Herr Andreas Hornig +49 611 7787752
Logo der Firma book-n-drive mobilitätssysteme GmbH
book-n-drive mobilitätssysteme GmbH

Zeitenwechsel bei book-n-drive

Udo Mielke übergibt planmäßig die Geschäftsführung an sein Team

(lifePR) (Wiesbaden, )
Im April dieses Jahres feierte der book-n-drive Gründer und Geschäftsführer  Udo Mielke seinen siebzigsten Geburtstag. Einen Monat später wird das Unternehmen book-n-drive selbst zwanzig Jahre alt.

Zu diesem Doppeljubiläum übergibt Mielke wie geplant die Geschäftsführung an sein Team. Zukünftig wird er book-n-drive weiter als Gesellschafter und auch beratend zur Seite stehen.

Mielke ist mit dem Unternehmen seit vielen Jahren eng verbunden: Er gründete book-n-drive im Jahr 2000, in einer Zeit der ersten Krise des deutschen Carsharings. Bereits ein Jahr später in 2001 gewann er die Deutsche Bahn und book-n-drive wurde regionaler Partner im Netz von DB Carsharing, das sich heute Flinkster nennt.

Zu Beginn umfasste book-n-drive fünfzig Autos und eintausend Kunden. In den Folgejahren entwickelte sich sukzessive ein renommierter Carsharing Anbieter mit einer Vielzahl von Stationen in der Region Frankfurt Rhein- Main und darüber hinaus. book-n-drive kooperiert mit Verkehrsbetrieben, dem Rhein-Main-Verkehrsverbund, Universitäten sowie großen Wohnungsbaugesellschaften.

Einen wesentlichen Beitrag zu diesem außerordentlichen Wachstum leisteten die ABG FRANKFURT HOLDING und die Mainova AG, die seit Anfang 2012 mit je 33 Prozent an book-n-drive beteiligt sind. Heute hält book-n-drive zudem zwei Joint-Ventures mit den Partnern HEAG Holding in Darmstadt und der Mainzer Mobilität in Mainz.

„In den acht Jahren unserer Partnerschaft hat book-n-drive die Zahl seiner Kunden auf heute über 56.000 ausbauen und den Fuhrpark auf mehr als 1.000 Fahrzeuge vervierfachen können. Inzwischen ist das Unternehmen der größte Carsharing-Anbieter im Rhein-Main-Gebiet. Mit der Einbindung innovativer Antriebstechnologien wie Elektro- und Wasserstofffahrzeuge treibt book-n-drive die Verkehrswende mit voran“, sagt Norbert Breidenbach, Mitglied des Vorstands der Mainova AG.

„Zu diesem Erfolg hat Udo Mielke über viele Jahre hinweg mit seinem großem Engagement maßgeblich beigetragen. Dafür danken wir ihm herzlich und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.“

„book-n-drive ist von Beginn an eine strategische Beteiligung für die ABG FRANKFURT HOLDING. Wir freuen uns sehr über die Entwicklung, die book-n-drive seitdem genommen hat und sehen uns in unserem Engagement nachhaltig bestätigt.“, sagt Frank Junker, Geschäftsführer der ABG FRANKFURT HOLDING. „Carsharing ist auch in Zukunft ein zunehmend wichtiger Bestandteil der urbanen Mobilität. Bei steigender Verdichtung des Wohnraums schafft Carsharing eine Alternative zum Privat-PKW und hilft uns zudem, die Kosten für teure Parkplätze bei der Schaffung neuen Wohnraums zu senken. Zu dieser Entwicklung hat Udo Mielke mit seinem unternehmerischen Engagement ganz besonders beigetragen. Wir danken ihm für sein Wirken und freuen uns zugleich auf die weitere Zusammenarbeit im Kreis der Gesellschafter.“

„Der Volksmund sagt, man sollte aufhören, wenn es am schönsten ist. Wenn man die gegenwärtige Corona Krise ausblendet, ist das Doppeljubiläum "70 Jahre Udo Mielke" und "20 Jahre book-n-drive" solch ein Zeitpunkt.“, ist Udo Mielke überzeugt. „In den vergangenen 20 Jahren hat sich book-n-drive in einer Marktnische mit sehr schwachen Renditen - ich bezeichne Carsharing gerne als Cent-Geschäft - zu einem der führenden und wenigen profitablen Carsharing Unternehmen in Deutschland entwickelt.

Ganz besonders freue ich mich, dass mein langjähriger Begleiter Martin Trillig, der mein vollstes Vertrauen genießt, sich bereit erklärt hat, das Staffelholz "Kaufmännische Geschäftsführung" von mir zu übernehmen, und die Mitgesellschafter ABG und Mainova dies unterstützt haben. Ich bin sicher, dass Martin Trillig und Andreas Hornig gemeinsam mit unserem hochengagierten Team book-n-drive in eine vielversprechende Zukunft führen werden, getreu meinem langjährigen Motto "Spielplätze statt Parkplätze!"

Bereits im Jahr 2019 wurde die bisherige Geschäftsführung durch Andreas Hornig ergänzt. Der ehemalige Basketball Profi bringt Teamgeist und Vertriebsstärke mit. Martin Trillig, Prokurist und seit 2004 bei book-n-drive tätig, hat das Unternehmen seit seinem Start mit aufgebaut und ist überzeugter Carsharer. Beide werden das Unternehmen nun als Geschäftsführer gemeinsam aktiv weiter entwickeln.

„Auch zwanzig Jahre nach Gründung bleibt book-n-drive ein Startup“, sagt Martin Trillig. „Das hohe Wachstum verdankt book-n-drive seinen treuen Kunden, Kooperationspartnern und vor allem dem Engagement der Menschen, die für book-n-drive arbeiten und sich dafür einsetzen, dass Carsharing für immer mehr Menschen eine Alternative zum eigenen Auto wird.“

Andreas Hornig ergänzt: „book-n-drive gehört mit den cityFlitzern und seinem kombinierten stationsbasierten und stationsflexiblen Angebot zu den Vorreitern der Branche. Auch in Zukunft wird book-n-drive Innovationen schaffen und noch mehr Menschen eine Alternative zum eigenen Auto bieten und das auch über das Rhein-Main-Gebiet hinaus.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.