Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 323475

Urheberrecht, Innovation, Kommunikation: Buchbranche trifft sich zu Buchtagen Berlin 2012

Deutsche Verlags- und Buchhandelsszene ab Mittwoch in Berlin / Knapp 1000 Teilnehmer und Gäste auf Buchtagen Berlin 2012 und AKEP-Kongress / Infos unter www.boersenverein.de/buchtage

Frankfurt am Main, (lifePR) - Standortbestimmung und Aufbruch: Das Urheberrecht steht zur Eröffnung der Buchtage Berlin 2012 am Donnerstag im Zentrum. Es sprechen der Vorsteher des Börsenvereins, Dr. Gottfried Honnefelder, und der Verleger und Autor Michael Krüger (Carl Hanser Verlag). Mit der Podiumsdiskussion zwischen der Autorin Sibylle Lewitscharoff, dem Verleger Helge Malchow, dem Vorsitzenden des Verbands der Schriftsteller (VS) Imre Török und Christian Stöcker (Leiter der Netzwelt bei Spiegel-Online) eröffnet der Börsenverein dann den Gedankenaustausch über ein Urheberrecht, das die kulturelle Kommunikation im Netz nicht behindert, sondern anstößt.

Rund 1000 Verleger, Buchhändler und Buchmarktexperten treffen sich ab Mittwoch im bcc Berliner Congress Center. Das Ziel der Buchtage und der AKEP-Jahrestagung: Bestehendes auf dem Buchmarkt kreativ mit Neuem zu verbinden. Mit dabei sind Gunter Dueck (ehemals Chief Technology Officer IBM Deutschland, heute Schriftsteller), der Blogger Sascha Lobo und die Autorin Kathrin Passig.

Akkreditierungen sind noch möglich, telefonisch unter 069 1306-292, per Mail unter presse@boev.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer