Weiter Zuflüsse bei EUWAX Gold

Viermal mehr Käufe als Verkäufe / Privatanleger schätzen kostenfreie Auslieferung

(lifePR) ( Stuttgart, )
Auch im zweiten Jahr im Handel an der Börse Stuttgart hat EUWAX Gold (WKN EWG0LD) stetige Zuflüsse verzeichnet. Damit behauptete sich das von der Boerse Stuttgart Securities GmbH emittierte Exchange Traded Commodity (ETC) im weiterhin schwierigen Marktumfeld für das gelbe Edelmetall. 2014 wurden bei EUWAX Gold knapp viermal so viele Kauf- wie Verkaufsorders ausgeführt. Am 30. September belief sich der für EUWAX Gold physisch eingelagerte Edelmetallbestand auf rund 2,63 Tonnen – das ETC ist zu 100 Prozent mit Gold unterlegt. Von Jahresbeginn bis zum Ende des dritten Quartals 2014 konnte auch der Kurs von EUWAX Gold um rund 7 Prozent zulegen, allerdings auf einem im Vergleich zu den Vorjahren niedrigen Niveau.

„Privatanleger schätzen an EUWAX Gold, dass sie das ETC jederzeit unkompliziert an der Börse handeln und auf Wunsch auch Gold in Händen halten können“, sagt Rupertus Rothenhäuser, Geschäftsführer der Boerse Stuttgart Securities GmbH. Besonders positiv werde aufgenommen, dass das hinterlegte Edelmetall im Inland lagere und die physische Auslieferung in Form von Kleinbarren innerhalb Deutschlands kostenfrei sei.

Auch jährliche Gebühren für die Verwahrung des hinterlegten Goldes gibt es nicht. „Dies ist gerade für langfristig orientierte Privatanleger, aber auch für Vermögensverwalter ein entscheidender Aspekt“, so Rothenhäuser. Für den Kauf und Verkauf von EUWAX Gold fallen lediglich die börsenüblichen Transaktionskosten an, die von der jeweils depotführenden Bank berechnet werden.

Weitere Informationen zu EUWAX Gold unter: http://www.euwax-gold.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.