Katja Bodenhöfer-Alte wird Geschäftsführerin der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse GmbH

(lifePR) ( Stuttgart, )
Der Beirat der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse GmbH hat beschlossen, Dr. Katja Bodenhöfer-Alte zur Geschäftsführerin der Gesellschaft zu bestellen. Bodenhöfer-Alte ist bereits seit 2019 Geschäftsführerin der öffentlich-rechtlichen Baden-Württembergischen Wertpapierbörse und rückt nun auch in die Geschäftsführung von deren Trägergesellschaft. Die 35-Jährige tritt dort neben Oliver Hans, der bereits seit 2005 Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse und ihrer Trägergesellschaft ist. Die Bestellung von Bodenhöfer-Alte steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

„Wir freuen uns, dass Dr. Katja Bodenhöfer-Alte nach 18 Monaten erfolgreicher Arbeit an der Spitze der öffentlich-rechtlichen Börsenanstalt nun auch Geschäftsführerin des Börsenträgers wird. Dort wird sie Themen wie Regulatorik, Digitalisierung und Nachhaltigkeit weiter vorantreiben“, sagt Hans-Joachim Strüder, Vorsitzender des Beirats der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse GmbH.

Die Juristin Bodenhöfer-Alte war von 2014 bis 2019 als Referentin der Geschäftsführung bei der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse tätig. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen und promovierte dort im Jahr 2015.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.