BNP Paribas Real Estate Property Management Belgien managt komplettes Immobilien-Portfolio der Allianz in Belgien und Luxemburg

(lifePR) ( Brüssel, )
Der Versicherungskonzern Allianz hat BNP Paribas Real Estate Property Management Belgien mit der Betreuung seines gesamten Immobilien-Portfolios in Belgien und Luxemburg beauftragt. Dieses umfasst das technische beziehungsweise kaufmännische Management für 27 Liegenschaften (davon 23 in Belgien und 4 in Luxemburg) mit einer Gesamtfläche von rund 155.000 Quadratmetern.

Dazu gehören beispielsweise das Botanic Building (rund 30.000 m²), das South City Office Broothaers (gut 18.000 m²) und das Laurentide (gut 14.200 m²) in Brüssel sowie das Allianz House (gut 2.800 m²) und das Vertbois (rund 4.500 m²) in Luxemburg.

BNP Paribas Real Estate Property Management ist in 13 Ländern vertreten. Die internationale Business Line verwaltet über 30,5 Millionen Quadratmeter Fläche und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter in 50 Büros. http://www.realestate.bnpparibas.de/pages/actualites/fiche.php?s_code=de_pm_allianz_belgien_luxemburg&l=de&r=621&t=bnppre&ctx=0&s_wbg_menu=659&s_id=0
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.