Ex-HuffPost-Nachrichtenchefin kommt zu Blumberry

Neuzugang bei der Berliner Commarco-Agentur Blumberry: Die Wirtschaftsjournalistin Danuta Szarek-Raabe verstärkt das Team ab 2017 als Redakteurin

(lifePR) ( Berlin, )
Die 31-Jährige ist Diplom-Volkswirtin und Absolventin der Kölner Journalistenschule. Als Nachrichtenchefin gehörte sie zum Gründungsteam des deutschen Ablegers der Nachrichten- und Debattenplattform Huffington Post. Frühere Stationen sind u.a. das Ressort Finanzen bei FOCUS Online sowie das Banken- und Versicherungsteam der WELT Gruppe.

„Gutes Content Marketing braucht leidenschaftliche Journalisten", ist Blumberry-Geschäftsführer Amil Hota überzeugt. "Denn unsere Kunden haben ein Interesse daran, sich über sauber recherchierte, spannend aufgeschriebene und vor allem relevante Inhalte ins Gespräch zu bringen." Szarek-Raabe berichtet ab dem 9. Januar an Gerald Selch, Ex-Vize-Chefredakteur von FOCUS und BILD, der im Mai 2015 in die Blumberry-Geschäftsleitung eingestiegen war.

Blumberry wurde 2011 gegründet und seither vielfach ausgezeichnet. Unter anderem 2014 als PR-Agentur des Jahres und 2016 mit dem Politikaward in der Kategorie „Beste gesellschaftliche Kampagne“.     
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.