Lipper Awards: BlackRock bester großer Asset Manager

(lifePR) ( Frankfurt, )
Der Vermögensverwalter BlackRock ist bei der diesjährigen Verleihung der Lipper Awards Deutschland mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht worden. BlackRock gewann gleich zwei der begehrten Group Awards. Diese sind ein Ausweis über die Güte der Fondspalette. Einen Group Award kann eine Fondsgesellschaft nur dann gewinnen, wenn sie mindestens fünf Aktienfonds, fünf Anleihenfonds und drei gemischte Fonds verwaltet. Bewertet werden alle Fonds, die in Deutschland zum Vertrieb zugelassen sind. In den Kategorien Overall und Mixed Assets war BlackRock jeweils der beste große Anbieter über einen Zeitraum von drei Jahren.

Andrej Brodnik, zuständig für das Publikumsfondsgeschäft von BlackRock in Deutschland, Österreich und Osteuropa: "Wir sind erfreut, dass wir diese Auszeichnungen erhalten haben. Unser konsequenter Fokus auf Performance und Kundenservice ist uns ein zentrales Anliegen, das unsere Arbeit auch in den kommenden Jahren prägen wird."

BlackRock erhielt zudem Preise für zahlreiche Einzelfonds. So gewann der BGF Euro Short Duration Bond Fund von Manager Michael Krautzberger in der Kategorie Bond Euro - Short Term. Weitere Auszeichnungen gingen an den BGF Continental European Flexible Fund, den BGF Global Allocation Fund und den BGF Euro-Markets Fund.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.