Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61190

Region Thunersee am schweizerischen Erdgasnetz angeschlossen

Bern 25, (lifePR) - Die Erdgas Thunersee AG (EGT), eine Partnergesellschaft der BKW FMB Energie AG und der Industriellen Betriebe Interlaken (IBI), hat den Bau der Erdgasleitung abgeschlossen. Die Region Thunersee kann somit neu mit Erdgas versorgt werden. Die Umstellung von Propan- auf Erdgas wird in den nächsten Tagen erfolgen. Die Anbindung an das schweizerische Erdgasnetz garantiert eine sichere und zuverlässige Versorgung und stärkt damit die Wirtschaftsregion Berner Oberland nachhaltig.

Für den Anschluss von Interlaken und dem Thunerseegebiet an das Schweizer Erdgasnetz wurden rund 34 km Leitungen verlegt, wovon 17 km durch den Thunersee führen.

Innerhalb gut eines Jahres wurde das Leitungsnetz von Heimberg bis nach Interlaken erbaut. Neue Absatzgebiete entlang der realisierten Linienführung können nun erschlossen werden. Bereits heute können erste Kunden den Erdgasanschluss nutzen. Die Umstellung von Propan- auf Erdgas in der Region Interlaken erfolgt in den nächsten Tagen.

Die Kosten für den Ausbau des Erdgasnetzes betrugen rund 17 Mio. CHF.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rainforest Alliance unterzeichnet Vereinbarung zum Schutz des Regenwaldes im Amazonas-Gebiet

, Energie & Umwelt, Rainforest Alliance

Die Rainforest Alliance setzt ihre Anstrengungen zum Schutz des Regenwaldes im Amazonas-Gebiet fort und hat jetzt eine wegweisende Kooperation...

100% renewable energy is low-cost option for Tanzania to become middle income country

, Energie & Umwelt, World Future Council

By deploying 100% renewable energy, Tanzania can provide access to reliable energy for all its citizens, while increasing living standards to...

Verleihung des Energieeffizienzpreises der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung

, Energie & Umwelt, Fachhochschule Lübeck

Am Donnerstag, 12. Oktober 2017 endete erfolgreich die Suche nach innovativen Konzepten oder Verfahren zur Steigerung der Energieeffizienz und...

Disclaimer