Beat Grossenbacher neuer Leiter Finanzen und Dienste

(lifePR) ( Bern, )
Der 47-jährige Beat Grossenbacher wird neuer Leiter Finanzen und Dienste und Mitglied der Unternehmensleitung der BKW FMB Energie AG. Er löst auf den 1. Januar 2009 den 64-jährigen Heinz Raaflaub ab, der im Verlauf von 2009 nach Abschluss verschiedener laufender Projektaufgaben in den Ruhestand tritt.

Der auf Anfang 2009 neu gestaltete Verantwortungsbereich von Beat Grossenbacher umfasst neben der Einheit Finanzen und Controlling weitere Einheiten, so insbesondere die Human Resources, die Information & Communication Technology, die Immobilien und weitere Serviceleistungen in der BKW Gruppe.

Beat Grossenbacher ging in Langenthal und Olten zur Schule und schloss sein Studium als mag. rer. pol. an der Universität Bern ab. Er ist verheiratet und Vater von 3 Kindern. Seit 1994 ist er für die Swisscom Gruppe tätig, derzeit als stellvertretender CFO. Er ist Leiter Treasury, Mergers & Acquisitions and Insurance
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.