Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 379389

Innehalten und nachdenken

Bistum Hildesheim legt Broschüre zu Exerzitien und Besinnungstagen 2013 auf

Hildesheim, (lifePR) - Hildesheim (bph) Meditieren, nachdenken, oder einfach einmal zur Ruhe kommen - all das bieten katholische Veranstalter auch 2013 im Bistum Hildesheim. "Exerzitien - Besinnung - Meditation" heißt eine neue Broschüre des Bistums, die alle Kursangebote in diesem Bereich übersichtlich auflistet und erläutert.

Quadratisch kommt die Broschüre daher, übersichtlich und lesbar. Zunächst bietet sie einen Jahresüberblick, der alle Kurse im zeitlichen Verlauf aufführt. Um die Auswahl zu erleichtern, sind die Kurse als "Exerzitien", beziehungsweise "Meditations- und Besinnungstage", "Kontemplative Exerzitien/Herzensgebete" oder "Pilgern" gekennzeichnet. Auch "Weitere Angebote" werden aufgeführt, Veranstaltungen, die eine besondere inhaltliche Nähe zu diesem ganzen Bereich haben, zum Beispiel Leibübungen oder kreative Angebote. Auch "Kloster auf Zeit" ist im Bistum Hildesheim möglich, ebenso eine geistliche Begleitung und anderes mehr. Das Referat für spirituelle Bildung in der Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung (afb) des Bistums bietet darüber hinaus ganzen Teams, Gremien und kirchlichen Einrichtungen spirituelle Begleitung an.

Jeder einzelne Kurs wird mit Inhalt, Zielgruppe und Kosten beschrieben. Ein Adressverzeichnis aller Kursanbieter sowie eine Liste interessanter Internetadressen vervollständigen die handliche Broschüre. Sämtliche Kursangebote stehen auch in der Veranstaltungsdatenbank des Bistums Hildesheim unter: www.veranstaltungen.bistum-hildesheim.de, Menüpunkt "Veranstaltungssuche": Themenbereich "Exerzitien/Meditation".

Information und Anforderung:

„Exerzitien – Besinnung – Meditation im Bistum Hildesheim 2013“
Referat für spirituelle Bildung in der Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung,
Neue Straße 3, 31134 Hildesheim,
T (05121) 17915-47, F -42,
E-Mail: spirituelle.bildung.afb@bistum-hildesheim.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Amt Gramzow ist Markenpartner der Regionalmarke UCKERMARK

, Kunst & Kultur, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Das Amt Gramzow ist seit dem 1. Januar 2018 Markenpartner der Regionalmarke UCKERMARK. „Wir freuen uns, dass sich alle amtsangehörigen Gemeinden...

Führung auf dem Burgberg mit Harzsagenhalle

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Historisch, abwechslungsreich und informativ - so kann man die ,,Führung auf dem historischen Burgberg“ beschreiben. Lassen Sie sich vom erfahrenen...

50 Kontrabasse bringen Ludwigslust zum Klingen

, Kunst & Kultur, Tourismusverband Mecklenburg - Schwerin e.V

Vom 22. bis 29. Juli dreht sich in Ludwigslust alles um das größte der Streichinstrumente, den Kontrabass. Mehr als 50 hoffnungsvolle Talente...

Disclaimer