Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61494

Biotest: US-Zulassung erhöht Potenzial des Diagnostik-Geschäfts

(lifePR) (Dreieich, ) .
- FDA genehmigt Vertrieb von Reagenzien zur manuellen Blutgruppendiagnostik
- Biotest stärkt damit die Position im weltweit größten und attraktivsten Markt
- Ziel: Jährlicher Umsatz von rund 50 Mio. US-Dollar binnen fünf Jahren

Biotest hat einen wichtigen Fortschritt bei der im Rahmen der strategischen Unternehmensentwicklung vorangetriebenen Internationalisierung des Geschäfts erzielt. Die US Food and Drug Administration (FDA) erteilte vergangenen Freitag die Zulassung für 37 Produkte zur manuellen Blutgruppendiagnostik (immunhämatologische Diagnostik). Die Erzeugnisse dürfen mit sofortiger Wirkung in den Vereinigten Staaten vertrieben werden.

Damit kann Biotest in den USA als eines von lediglich drei Unternehmen als Komplettanbieter in der Immunhämatologie agieren. Bereits seit dem Jahr 2005 ist das von Biotest entwickelte System zur automatisierten Blutgruppendiagnostik in Blutbanken und Krankenhäusern, TANGO® optimo, einschließlich der zugehörigen Testsubstanzen von der FDA zugelassen.

Die nun erteilte Vertriebserlaubnis für die Reagenzien für das manuelle Verfahren birgt in zweifacher Hinsicht Potenzial. Erstens sind die USA der weltweit größte und attraktivste Markt für Produkte zur Blutgruppendiagnostik. Das Marktvolumen liegt bei jährlich rund 250 Mio. US-Dollar, wovon derzeit noch rund drei Viertel auf die manuelle Diagnostik entfallen. Die strengen Qualitätsanforderungen der FDA begrenzen die Zahl der zugelassenen Anbieter, weshalb es hier anders als in Europa nicht zu einem Preis- und Margenverfall gekommen ist.

Zum Zweiten verbessern sich die Absatzchancen des TANGO® optimo-Systems, weil US-Kliniken und Blutbanken nun das gesamte Untersuchungsspektrum - ob manuell oder automatisiert - mit Produkten von Biotest abdecken können. Die automatische Blutgruppendiagnostik wird nach allgemeiner Einschätzung in den kommenden Jahren massiv an Bedeutung gewinnen. Bei der Entscheidung für einen Lieferanten legen die Abnehmer großen Wert darauf, die für beide Verfahren benötigten Produkte aus einer Hand zu erhalten.

Biotest hat bereits im vergangenen Jahr die Aktivitäten für Marketing und Vertrieb in den USA intensiviert und die Strukturen auf das höhere Absatzpotenzial ausgerichtet. Innerhalb der kommenden fünf Jahre möchte das Unternehmen einen Marktanteil von 20 % erreichen, was auf Basis des heutigen Marktvolumens einem Jahresumsatz in Höhe von rund 50 Mio. US-Dollar entspräche.

Disclaimer

Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Biotest AG und ihrer Tochtergesellschaften. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächliche wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen haben nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Biotest beabsichtigt nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und übernimmt dafür keine Verpflichtung.

Biotest AG

Biotest ist ein forschendes und produzierendes Pharma-, Biotherapeutika- und Diagnostikunternehmen, das sich auf die Anwendungsgebiete Immunologie und Hämatologie spezialisiert hat. Im Segment Pharma entwickelt und vermarktet Biotest Immunglobuline, Gerinnungsfaktoren und Albumine, die auf Basis menschlichen Blutplasmas produziert werden und bei Erkrankungen des Immunsystems oder der blutbildenden Systeme zum Einsatz kommen. Im Segment Biotherapeutika treibt Biotest die klinische Entwicklung von monoklonalen Antikörpern, unter anderem in den Indikationen Rheuma und Blutkrebs, voran. Das Segment Diagnostik umfasst Reagenzien und Systeme für die Mikrobiologie, die vorrangig in der Hygienekontrolle zum Einsatz kommen, sowie für die immunologische Diagnostik, die beispielsweise bei Bluttransfusionen und Transplantationen eingesetzt werden.

Biotest beschäftigt weltweit rund 1.850 Mitarbeiter. Die Aktien der Biotest AG sind im SDAX der Deutschen Börse gelistet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt

, Finanzen & Versicherungen, Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Immer mehr Finanzdienstleister nutzen die Dienstleistungen der SWK Bank im White-Label-Banking und im Full-Service-Bereich. Ob Fintechs, Start-Ups...

Studie: Fintech-Payment-Anbieter 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Schneller, einfacher, komfortabler – im digitalen Zeitalter sind neue Zahlungslösungen gefragt. Entwickelt werden diese von Fintech-Anbieten...

Fondsgebundene Rentenversicherung überzeugte im Scoring

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat die Angebote an fondsgebundenen Rentenversicherungen am Markt untersucht. Bis zu 36 Kriterien aus...

Disclaimer