Moringa-Maske verbessert das Hautbild und beugt Faltenbildung vor Afrikanische Kosmetikmarke Bio Carato setzt auf Natur und Tradition

"Wunderbaum" aus Afrika

(lifePR) ( ., )
In Afrika ist er als Baum des Lebens bekannt. Auch hierzulande erfreut er sich immer größerer Beliebtheit: Die Rede ist vom „Wunderbaum“ Moringa olfeira. Aus seinen Samen und Blättern werden in den tropischen Regionen seit jeher Nahrungs- und Heilmittel gewonnen. Insbesondere für die Naturkosmetik bietet der Moringa-Baum viele wirksame Stoffe. Darauf setzt auch die neue Moringa-Maske L’Or Végétal (Pflanzliches Gold) der ghanaischen Marke Bio Carato. Das 100% reine Moringa-Pulver von Bio Carato wird lokal per Hand in Ghana hergestellt. Als Gesichtsmaske aufgetragen hilft es sowohl Hautunebenheiten zu reduzieren als auch Falten vorzubeugen. Das Or Végétal spendet der Haut Feuchtigkeit, wirkt antioxidativ und schützt so vor freien Radikalen.

Die Marke Bio Carato stellte vor kurzem ihre erste Produktreihe aus rein pflanzlichen Wirkstoffen vor. Das Unternehmen aus Westafrika setzt auf Rohstoffe, die zu 100 % aus lokaler Landwirtschaft stammen und ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe verarbeitet werden. Auch die Behälter sind aus Holz von Hand gefertigt.

Die besondere Wirkung von Moringa auf unsere Haut

Die Blätter des Baumes werden bei Bio Carato von Hand geerntet, anschliessend getrocknet und zermahlen. Zur Anwendung gibt man ein paar Tropfen Wasser zu. Aus dem naturreinen Pulver wird eine ebenmäßige Textur, die sich als Maske auftragen lässt.

Moringa ist besonders reich an Vitamin A und C und verhindert dadurch eine frühzeitige Faltenbildung und stimuliert die Zellreparatur sowie den Regenerationsprozess der Haut. Durch den enthaltenen Botenstoff Zeatin kann eine verbesserte Bildung von Kollagen festgestellt werden, verbunden mit der Reduktion von Hautfalten, Hautunreinheiten, und Entzündungen. Moringa gilt daher als Anti-Aging-Produkt.

Die essenziellen Aminosäuren, Vitamine und Mineralstoffe (Eisen, Zink, Magnesium, Kalzium) sowie die sekundären Pflanzenstoffe wirken hautstraffend und verjüngend.

Vitamin E, als auch das hohe Gehalt an Radikalenfängern, Antioxidantien, schützen die Zellen vor schädlichen Umwelteinflüssen. Das Zeatin verhindert die Ansammlung makromolekularer Ablagerungen in den Zellen und erhöht die Aktivität der antioxidanten Enzyme zur Bekämpfung freier Radikale. Durch die enthaltenen Omega-Fettsäuren spendet das Or Végétal drüber hinaus Feuchtigkeit und hilft Hautunebenheiten zu reduzieren.

Bio Carato steht für ein 100 % natürliches und lokales Herstellungsverfahren

Getreu ihrer Leitidee der lokalen Produktion, wird die Verpackung des Or Végétal, die ausschließlich aus Holz besteht, exklusiv von Tischlern in Accra, der Hauptstadt Ghanas, von Hand geschnitzt. Die spezialisierten Kunst-Handwerker haben die Idee der Gründer aufgegriffen und einen ästhetisch leichten Behälter für die Pflege entworfen.

„Nachhaltig und lokal schließt für uns auch eine faire Vergütung unserer Partner vor Ort ein“, erklärt der Gründer Mickaël Knauf Boateng, dessen Vorfahren aus Ghana stammen. Bio Carato ist Partner der Organisation Moringa Connect, die dabei hilft, die lokale Moringaproduktion zu unterstützen. Bereits 2500 Kleinbauern in Ghana gehören der Verbindung an.

L’Or Végétal (Pflanzliches Gold) - Moringa-Maske

Zusammensetzung: 100% Moringa-Pulver aus Permakultur

Inhalt: 50g

Preis: 28 € (UVP)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.