Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152284

Der Bildungsverlag EINS auf der didacta in Köln

Von der frühen Förderung bis zum modernen Lernen

Troisdorf, (lifePR) - Von der frühkindlichen Bildung über die mathematische Förderung in der Schule bis zur Vorbereitung auf die Ausbildungsprüfung: Der Bildungsverlag EINS präsentiert auf der didacta 2010 in Köln sein breites Spektrum an Bildungsangeboten mit interessanten Vorträgen, individuellen Autorengesprächen und innovativen Neuerscheinungen.

Auf rund 300 Quadratmetern können die Besucherinnen und Besucher das umfangreiche Sortiment des Verlages kennenlernen. Sie erhalten Beratung und Informationen rund um das Verlagsprogramm: über klassische Lehrwerke, innovative Unterrichtsmaterialien, Online-Produkte und Online-Ergänzungen zu Lehrbüchern ebenso wie über Medienpakete für die frühkindliche Bildung.

BERUFLICHE BILDUNG

Für rund 300 Ausbildungsberufe bietet der Verlag Lehr- und Fachbücher an. Das Lernen mit modernen Medien - ob on- oder offline - wird ein Schwerpunkt auf der didacta in Köln sein. Vorgestellt wird unter anderem das Online-Portal pruef-check.de, mit dem sich Auszubildende in realitätsnahen Prüfungsszenarien auf ihren Abschluss vorbereiten können, sowie ein interaktives Lernprogramm mit KFZ-Simulationen inklusive virtueller Diagnostik und Reparatur. Außerdem werden spezielle Lehrmaterialien für den Unterricht mit dem interaktiven Whiteboard präsentiert.

ALLGEMEINBILDENDE SCHULE

Mathematik - um dieses Thema dreht sich der Vortrag für Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen, insbesondere der Förderschule: "Du kannst mehr Mathe als du denkst" - anknüpfend an das Motto des Jahres der Mathematik (2008) wird in dieser Veranstaltung die Orientierung an den Kompetenzen der Schüler in den Mittelpunkt gestellt.

FRÜHE BILDUNG

Mit seinem Programm rund um die Bildung von Anfang an unterstützt der Bildungsverlag EINS bereits seit 2006 Erzieherinnen und Erzieher bei ihrer alltäglichen Bildungsarbeit in den Kindertagesstätten. In Köln wartet der Verlag mit Vorträgen zur frühkindlichen naturwissenschaftlichen Bildung und zur Dokumentation von Bildungsprozessen auf. Beispiele aus dem Medienpaket "Die Welt ist elefantastisch" zeigen außerdem, wie Sprachförderung im Kindergarten gelingen kann.

Alle Veranstaltungen im Detail: www.bildungsverlag1.de/didacta

Der Bildungsverlag EINS: in Halle 9.1, Gang A010/B011 (Hauptstand) und in Halle 7.1, Gang B010/C011 (Bildung von Anfang an).

Bildungsverlag EINS GmbH

Der Bildungsverlag EINS ist der führende Anbieter im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung und steht für inhaltliche und methodische Fachkompetenz auf diesem Gebiet. Lehr- und Fachbücher für ca. 300 Ausbildungsberufe sowie alle beruflichen Vollzeitschulen bilden den Schwerpunkt des Angebots, das ständig durch innovative Bildungsmedien wie Online-Produkte und Blended-Learning-Lösungen erweitert wird. Zahlreiche Services mit Informationen und aktuellen Downloads zu vielen Produkten runden das Programm ab.

Gegründet wurde der Bildungsverlag EINS 2001 als Zusammenschluss der Verlage Gehlen, Kieser, Stam, Wolf mit Dürr+Kessler und Konkordia sowie Fortis. Insgesamt beschäftigt der Verlag 190 Mitarbeiter und deckt sämtliche Bildungsbereiche ab - von den allgemeinbildenden Schulen über die berufliche Bildung bis zur Fachhochschule und Erwachsenenbildung. In seinem neuen Programmbereich "Bildung von Anfang an" entwickelt der Verlag Materialien für die frühkindliche Erziehung, wie zum Beispiel Fachbücher, Praxisordner und Lernspiele.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer