Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664963

Glanzlichter der Romanik

Stuttgart, (lifePR) - Das Burgund ist die Heimat großartiger Zeugnisse der Romanik. Die Region im Zentrum Frankreichs ist bekannt für seine reiche Kulturgeschichte, die sich nicht nur in den historischen Stadtzentren zeigt, sondern auch in Klöstern und Schlössern, wobei bei aller Geschichte der Genuss im Burgund dank der hervorragenden Küche und vorzüglicher Weine nicht zu kurz kommt.

„Glanzlichter der Romanik“ lautet der Titel der Studienreise, die mit dem Stuttgarter Reiseveranstalter Biblische Reisen vom 23. September bis 1. Oktober 2017 ins Burgund führt. Das Burgund mit seiner sanft hügeligen Landschaft ist eine Region im Zentrum Frankreichs und Heimat großartiger Zeugnisse der Romanik, wie dem Kloster Cluny, dem Ausgangspunkt bedeutender Klosterreformen und das ehemals geistige Zentrum Europas. Die Bauplastik von Autun und Vézelay überrascht durch ihre Fülle und fasziniert durch ihre tiefsinnige Bildersprache, die auch von der Weltsicht und dem Bibelverständnis des Mittelalters zeugt. Weitere Stationen der Reise sind neben Cluny und Vézelay die Orte Auxerre, Chatillon-sur-Seine, Fontenay, Dijon, Champmol, Autun, Berzé-la-Ville, Taizé  und Beaune. Außer für seine reiche Kulturgeschichte ist das Burgund auch bekannt für seine hervorragende Küche und seine erlesenen Weine. Die Weinlagen und Weinanbaugebiete stehen seit 2015 unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes. Die Weinverkostung auf dem Weingut „Caves de Lugny“ gegen Ende der Reise gewährt interessante Einblicke in die Geheimnisse der Herstellung der berühmten Burgunder-Weine.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit Karawane Reisen in die „Badlands“

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Für die kommende Saison veröffentlicht der Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane den neuen „USA & Kanada“-Katalog mit deutlich aufgestocktem...

Ferienmarkt in Basel

, Reisen & Urlaub, Verein Ferienmarkt Basel c/o PRIORI Reisen GmbH

‘Wir können das’, sagten sich ein paar Reisefachleute in Basel und organisierten nun zum zweiten Mal den Ferienmarkt Basel, der letztes Wochenende...

Was tun, wenn kein Schnee fällt? Weitblickwandern!

, Reisen & Urlaub, Tourismusverein - Wanderhotels in Europa e.V.

http://www.wanderhot­els.comDer österreichische Wanderprofi Eckart Mandler über Wintertouren ohne Ski und Schneeschuh „Wir werden uns an schneearme...

Disclaimer