Samstag, 21. Juli 2018


Dokumentenmanagement, Küchen- und Medikamentenlogistik - Einsparpotenzial erkennen und realisieren!

München, (lifePR) - Dokumente, Krankenhausküche und Medikamentenversorgung: Die Prozessanalyse in diesen Sektoren offenbart häufig enorme Optimierungspotenziale. Bisher nutzen aber nur wenige Krankenhäuser dieses wirksame Instrument. Wie es sinnvoll eingesetzt werden kann, zeigen Experten am Sa., 27.4.2013, beim 11. BGF - Das Gesundheits-Forum. Hier erfahren Krankenhausverantwortliche, wie die Bereiche Dokumente, Essen und Medikamente erfolgreich und ressourcenschonend organisiert werden können. Der Kongress bietet darüber hinaus noch viele weitere interessante Themen und Informationen rund um die Gesundheitswirtschaft.

Lassen Sie sich vom aktuellen Programmheft überzeugen oder informieren Sie sich ausführlich unter www.bgf-gesundheitsforum.de über alle Details inkl. Onlineanmeldung und Presseakkreditierung.

Termin: Fr., 26. und Sa., 27. April 2013
Ort: München, Leonardo Royal Hotel

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Studie: Seniorenresidenzen 2018

, Gesundheit & Medizin, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Wer sich im Alter in den eigenen vier Wänden nicht mehr wohlfühlt und die nötigen finanziellen Mittel hat, für den sind Seniorenresidenzen eine...

Nur noch 0,1 Prozent* pro Euro ab 60.000 Euro Abrechnungsvolumen

, Gesundheit & Medizin, Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH

Für die komfortable Abrechnung von Pflegedienstleistung­en über die Onlineplattform des DMRZ (Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH) werden die...

ICE AESTHETIC enters the UK – Medizinische Kryolipolyse in London

, Gesundheit & Medizin, ICE AESTHETIC GmbH

Nicht nur in Deutschland erfreut sich die innovative Behandlungsmethode der Kryolipolyse wachsender Beliebtheit. Im Vereinigten Königreich ist...

Disclaimer