Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676993

"Psychologie in der digitalisierten Welt"

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) richtet Tag der Psychologie 2017 aus

Berlin, (lifePR) - In welche Richtungen entwickelt sich die Digitalisierung und welche Herausforderungen leiten sich für die Psychologie daraus ab? Brauchen wir einen "digitalen Arbeitsschutz"? Welche Folgen hat die Etablierung von Künstlicher Intelligenz für Training und Eignungsdiagnostik? Und inwieweit findet die Expertise von Psychologeninnen und Psychologen in diesem umfassenden Wandlungsprozess Berücksichtigung?

Diese und weitere digitale Fragen diskutiert der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) am 11. November ab 10:00 Uhr im Haus der Psychologie in Berlin auf seinem diesjährigen "Tag der Psychologie: Psychologie in der digitalisierten Welt". In Panels und Workshops tauschen sich die Teilnehmer mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Profession Psychologie aus.

Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: http://psychologenkongress.de/ 

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP)

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP) vertritt die beruflichen Interessen der niedergelassenen, selbständigen und angestellten/beamteten Psychologinnen und Psychologen aus allen Tätigkeitsbereichen. Als anerkannter Berufs- und Fachverband ist der BDP Ansprechpartner und Informant für Politik, Medien und Öffentlichkeit in allen Fragen der beruflichen Anwendung von Psychologie und Psychotherapie.

Der BDP wurde vor 70 Jahren am 5. Juni 1946 in Hamburg gegründet. Heute gehören dem Verband rund 11.500 Mitglieder in 13 Landesgruppen und 11 Sektionen an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausbildung zum Industriekaufmann / -frau

, Bildung & Karriere, ASMETEC GmbH

Asmetec überzeugt bereits seit 10 Jahren mit Fachkompetenz in den Bereichen LED-Lichttechnik, Reinraum- und ESD-Produkten, Messtechnik, UV-Filter...

"Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung": Praxisbegleitende Weiterbildung startet im März 2018

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Am 8. März 2018 startet das berufsbegleitende und praxisbezogene Zertifikatstudium "Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung­" für Beraterinnen...

Zertifikatskurs "Sozialpsychiatrische Fachkraft in der Arbeit mit Familien" startet im Februar

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Am 12. Februar 2018 startet in Kooperation mit der Fachhochschule Münster und dem Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Bremen die einjährige,...

Disclaimer