Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546692

Amtswechsel beim Lions-Club Kulmbach-Plassenburg: Dekan Jürgen Zinck ist neuer Präsident

(lifePR) (Kupferberg/Oberfranken, ) Der Lions-Club Kulmbach-Plassenburg hat einen neuen Präsidenten. Turnusgemäß gab Stephan Ringwald sein Amt nach einem Jahr an seinen Nachfolger Dekan Jürgen Zinck ab. Im Zuge dessen wurden auch weitere Posten innerhalb des Clubs neu vergeben.

Am Montag, 6. Juli traf sich der Lions-Club Kulmbach-Plassenburg im Flair Hotel & Restaurant Dobrachtal zur feierlichen Amtsübergabe. Für das neue Lionsjahr, welches nach weltweiter Festlegung vom 1. Juli bis zum 30. Juni des Folgejahres reicht, wird nun Dekan Jürgen Zinck die Amtsgeschäfte vom bisherigen Präsidenten Stephan Ringwald übernehmen.

Dekan Zinck, welcher bisher das Amt des Vize-Präsidenten inne hatte, machte damit den Platz für Bernd Sesselmann frei, der für das anstehende Lionsjahr seinen Vorgänger unterstützen und vertreten wird. Ebenfalls neu in den Kreis der Amtsträger hinzugekommen ist Hans-Peter Brendel, der zum Sekretär des Lions-Club Kulmbach-Plassenburg ernannt wurde.

Über den Lions-Club Kulmbach-Plassenburg

Der Lions-Club Kulmbach-Plassenburg wurde im Jahr 1986 gegründet. Seitdem hat das Hilfswerk über 750.000 Euro an Vereine, Institutionen und Personen gespendet. Präsident ist derzeit Herr Dekan Jürgen Zinck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer