Summer Magic

Neustart von Ben Blu's Illusionstheater in Berlin

(lifePR) ( Berlin, )
Das Corona-Virus hat dem erst im Januar 2020 eröffneten Illusionstheater eine Zwangspause verordnet. Nun geht es unter Einhaltung der Hygienevorgaben endlich wieder los. Tickets können ab sofort online reserviert werden.

Große und kleine Zauber-Fans dürfen sich freuen: Die coronabedingte Zwangspause, die seit dem 14. März 2020 galt, hat für Ben Blu's Illusionstheater endlich ein Ende. Im Herzen der Hauptstadt (Adresse: Meinekestraße 24, 10719 Berlin), nur 100 Meter vom quirligen Ku'damm und fünf Minuten vom Bahnhof Zoo entfernt, wird in Kürze wieder der Zauberstab geschwungen. Das beliebte Theater für Zauberkunst hat sich auf den Neustart bestens vorbereitet und bietet nun an jedem Wochenende im August Zauberkunst vom Feinsten.

Das Motto der neuen Show lautet - passend zur Jahreszeit - Summer Magic. Und magisch wird es ganz sicher, denn die Zuschauer erleben in einem exklusiven und angenehm intimen Rahmen eine Stunde zum Träumen und Staunen. Mal reparieren sich zerbrochene oder kaputte Gegenstände urplötzlich und auf wundersame Weise ganz von selbst, mal wird mit den persönlichen Utensilien der Zuschauer gezaubert. Der Besucher wird quasi zum Teil einer unvergesslichen Show, denn wer mag, darf bei einigen Tricks sogar mit auf die Bühne. Und wenn Ben als Gedankenleser in Aktion tritt, traut so mancher Zuschauer seinen Ohren (und Augen) nicht.

Selbstverständlich werden im Theater alle aktuellen Hygienevorgaben eingehalten. Beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ist zwar wie überall ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich, auf den Sitzplätzen darf die Maske aber natürlich abgenommen werden.

Tickets für die Welt der Illusionen können jetzt schon reserviert werden: entweder über die Webseite www.Illusionstheater-berlin.de oder telefonisch unter der Nummer 030-75 94 28 82. Um die notwendigen Abstände einhalten können, ist das Sitzplatzkontingent momentan coronabedingt jedoch eingeschränkt. Hier gilt also die Devise: Wer sich zuerst seine Tickets sichert, darf sich auch als Erster "verzaubern" lassen.

Während der rund einstündigen Vorstellung gibt es keine Pause. Besucher haben jedoch die Möglichkeit, vor Programmbeginn Snacks und Getränke zu erwerben.

Je nach Wochentag und Datum finden die Summer Magic Shows im August zu unterschiedlichen Uhrzeiten statt. Während es samstags um 20.00 Uhr losgeht, lädt Ben sonntags entweder um 12.00 oder um 14.00 Uhr zu seinen zauberhaften Illusionen ein. Der Normalpreis für die Summer Magic Shows beträgt 30,00 Euro. Kinder zwischen vier und 16 Jahren, Studenten, Senioren ab 65 Jahren sowie Behinderte zahlen für ihr Ticket den ermäßigten Preis von 25,00 Euro. Wer einen lieben Menschen mit einem außergewöhnlichen Geschenk überraschen will, hat zudem die Möglichkeit, Gutscheine für Summer Magic oder eine andere Show zu erwerben.

Zauber-Fans, die von der faszinierenden Zauberkunst gar nicht genug bekommen können, sollten sich übrigens auch in den folgenden Monaten nichts vornehmen. Im September folgen nämlich weitere spektakuläre Shows, und für Oktober ist sogar ein Halloween-Special geplant. Damit Zauber-Fans keine Neuigkeiten verpassen, kann über die Webseite ein kostenloser Newsletter abonniert werden.

Das Theater ist übrigens barrierefrei. Es wurde erst vor einigen Monaten eröffnet und ist gerade in der aktuellen Situation eine willkommene Abwechslung zum Alltag. Da es sich hier bewusst um ein kleines und familiäres Theater handelt, sind die Besucher ganz nah an der Bühne. Die mal spannenden, mal lustigen Effekte sind also von jedem Sitzplatz aus sehr gut zu erkennen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.