Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 410925

Gleiche Dämmung bei weniger Wandstärke

Beck+Heun entwickelt Dämmschalungs-Systeme, die verschärften Anforderungen des "Eurocode 6" entsprechen

Mengerskirchen, (lifePR) - Beck+Heun bietet neue Lösungen für die verschärften Anforderungen des "Eurocode 6" (Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten) an: Die Dämmschalungs-Systeme weisen eine geringere Elementstärke auf, erfüllen aber weiterhin den geforderten Mindest-Psi-Wert von 0,06 W/(mK). Möglich wird dies durch die Verarbeitung von Neopor® mit einem Lambda-Wert von 0,032 W/(mK). Sie sind in drei Varianten ab sofort erhältlich - für Porenbeton, mineralische Beschichtung sowie für Ziegelmauerwerk.

Der "Eurocode 6" sieht vor, dass beim monolithischen Mauerwerk in der Regel nur noch ein Drittel der Wandstärke als Deckenranddämmung verwendet werden darf. Gleichzeitig muss aber der im Beiblatt 2 der DIN 4108 geforderte Mindest-Psi-Wert eingehalten werden. Die Eurocodes wurden bereits im letzten Jahr bauaufsichtlich eingeführt. Eine Ausnahme bildet (unter anderem) der "Eurocode 6". Er folgt voraussichtlich im Januar 2014, ist aber bereits jetzt als gleichwertige Lösung anerkannt und darf angewendet werden.

Die Dämmschalungs-Systeme von Beck+Heun sind demgemäß gefertigt worden. Darüber hinaus verfügen sie über einen integrierten Schwingungsdämpfer. Auch die Montagefreundlichkeit wurde bei der Entwicklung bedacht: So ermöglicht ein Stufenfalz die fugenlose Verbindung der Elemente. Eine Winkelfixierung als Kippsicherung ist außerdem im Lieferumfang enthalten. Die Befestigung der Dämmschalungs-Systeme am Mauerwerk ist in einem Arbeitsgang erledigt - sie werden einfach aufgeklebt.

Beck+Heun GmbH

Seit ihrer Gründung im Jahre 1962 hat sich die Beck+Heun GmbH zum führenden Innovator in den Bereichen Rollladenkasten- und Beschattungs-Systeme sowie Sanierungsprodukte entwickelt. Neben der Zentrale in Mengerskirchen ist Beck+Heun mit zwei weiteren Niederlassungen in Altenmünster und Erfurt vertreten. Heute verfügt das Unternehmen über ein Produkt- und Leistungsportfolio, das weit über Rollladenkästen hinaus geht - Beck+Heun bietet zukunftsweisende Lösungen rund um das gesamte Fenster. Weitere Informationen finden Sie unter www.beck-heun.de


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem...

Elektrische Heizung per App steuern

, Bauen & Wohnen, Schlüter-Systems KG

Mit dem neuen Temperaturregler Schlüter-DITRA-HEAT-E-R-WIFI lassen sich Boden- und Wandflächen komfortabel zeitgesteuert beheizen. Die Bedienung...

Vorsicht, Falle: Dachdecker-Innung warnt vor unseriösen Angeboten an der Haustüre

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Offenbar haben rumänische (angebliche) Dachdecker die Oberpfalz als lohnendes Arbeitsgebiet für sich entdeckt. In übelster Drückerkolonnen-Manier...

Disclaimer