Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131503

Aufstiegsfortbildung zum Technischen Betriebswirt

(lifePR) (Tuttlingen, ) Die BBT bietet ab 22. Januar 2010 bis zum 5. März 2011 die Aufstiegsfortbildung zum/zur "Geprüften Technischen Betriebswirt/in (IHK)" an. Der Lehrgang wird in Teilzeit durchgeführt, und durch einen 3-wöchigen Vollzeit-Blockunterricht verkürzt. Der Lehrgang wendet sich an alle Meister, Techniker und Ingenieure/Dipl. Ing (FH). Mit diesem bundesweit einheitlichen Lehrgang erwerben die Teilnehmer, zusätzlich zu ihren bereits vorhandenen technischen Kenntnissen, eine betriebswirtschaftlich-kaufmännische Qualifikation, die ihnen ermöglicht, betriebswirtschaftlichen Ziele von Unternehmen zu bestimmen und eigenverantwortlich Führungs- und Managementaufgaben zu übernehmen. Dieser Lehrgang kann unter Berücksichtigung entsprechender Kriterien, nach den Richtlinien für "Meister-BAföG" finanziell gefördert werden. Neu hierbei ist, dass seit 1. Juli verbesserte Regelungen in Kraft treten. Jetzt informieren: www.meister-bafoeg.info. Weitere Informationen gibt's unter www.bbt-tut.de (info@bbt-tut.de). Beratung unter (07461) 92 90 -24.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer