Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 662854

Einer für alle - alle für einen: Sechs unvergessliche Ideen zum internationalen Tag der Freundschaft

München, (lifePR) - „Gute Freunde kann niemand trennen. Gute Freunde sind nie allein…“ — Franz Beckenbauer bringt es mit seinem Songtext auf den Punkt. Weil nichts über gute Freunde geht, wurde der 1958 in Paraguay geborene Tag der Freundschaft 2011 offiziell als „International Day of Friendship“ deklariert. Auf der ganzen Welt wird am 30. Juli an die wichtige Bedeutung der Freundschaft gedacht. Doch nicht nur zwischen Personen, sondern auch zwischen Kulturen ist eine solche Beziehung Gold wert. Auf die Bucketlist wahrer Freunde gehört es, einmal eine Nacht im Freien zu verbringen, eine Wunschkiste zu erstellen und sie an einem geheimen Ort zu vergraben, ein gemeinsames Umstyling zu machen, einen Tag lang ohne Handy zu leben, nachts ans Meer zu fahren und den Sonnenaufgang zu beobachten oder bei starkem Sommerregen gemeinsam auf der Straße zu tanzen. Großartige Freundschaftsmomente, die so schnell nicht wieder vergessen werden, lassen sich mit den besten Freunden bei kulinarischen Genüssen, einem Glas Wein oder auch beim Wellness erleben.

Wochenend-Trips mit der besten Freundin

Der internationale Tag der Freundschaft fällt 2017 auf einen Sonntag. Wer richtig viel Zeit mit seiner besten Freundin verbringen will, unternimmt daher einen Kurzurlaub zu zweit. Beim Mädels-Wochenende geht es auf zum City-Sightseeing, raus in die Natur oder gemeinsam zum Entspannen ins Spa. weekend4two, Experte für Kurztrips zu zweit, liefert Wochenend-Ideen speziell für Freundinnen. Wer beispielsweise Lust auf eine Städtetour hat, erkundet mit seiner besten Freundin München. Die bayerische Landeshauptstadt steht nicht nur für Oktoberfest und Hofbräuhaus, sondern hat auch einen weltweiten Ruf als Kunst- und Kultur-Metropole. München bietet außerdem paradiesische Voraussetzungen, um in einen Kaufrausch zu verfallen. Ein erster Anlaufpunkt ist die zentrale Fußgängerzone in der Altstadt. Übernachtet wird im urbanen und stylischen angelo by Vienna House Munich Westpark mit Anschluss an S- und U-Bahn. Der Shopping-Guide liegt schon im Zimmer bereit.

B&B HOTELS verbindet Fernfreundschaften

Die beste Freundin wohnt hunderte von Kilometern entfernt, das Smartphone liegt immer griffbereit für lange Whats-App-Dialoge und Augenringe nach durchtelefonierten Nächten sind keine Seltenheit. Zum internationalen Tag der Freundschaft verbindet B&B HOTELS Fernfreundschaften. Mit 94 Hotels, die von Nord nach Süd und von Ost nach West über ganz Deutschland verteilt sind, ist es ein Leichtes, die beste Freundin auf der halben Strecke in Erfurt, Kassel oder Aschaffenburg zu treffen. Wer lieber einen klassischen Städtetrip macht: Auch in Berlin, Hamburg, München oder Köln ist B&B HOTELS vertreten und bietet mit Doppel- und Familienzimmern mit drei oder vier Betten in zentraler Lage und kostenlosen Parkplätzen den idealen Ausgangspunkt für einen Mädels-Trip. Kostenloses WLAN ermöglicht den Kontakt zu den Liebsten, die daheim geblieben sind.

Eine gute Freundschaft, ist wie ein guter Wein

Beide müssen reifen und sind nach vielen gemeinsamen Jahren und Erlebnissen besonders wertvoll. Wein und Freundschaft begegnen sich auch im Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg im Saarland. Egal ob bei einer entspannten Massage mit kaltgepresstem Traubenkernöl in der Treatment-Suite mit zwei Massageliegen im Victor’s Spa oder bei kulinarischen Genüssen und einem Glas Wein in einem der drei Restaurants des Hotels. Die 103 Zimmer in der mediterranen Villa und dem Renaissance Schloss bieten für jeden Geschmack etwas. Alle Zimmer des Fünf-Sterne-Superior-Hotels sind individuell mit viel Liebe zum Detail eingerichtet: von luxuriösem im römischen Stil gehaltenen Dekor bis hin zu märchenhaftem Design mit Samtvorhängen und Baldachinen. Von den meisten Zimmern bietet sich ein Blick über die umliegenden Weinberge oder das Moseltal.

Grenzübergreifende Freundschaft

Freundschaft über Grenzen hinweg verbindet die drei Schwesternhotels: das Romantik Hotel Bergström, das Hotel Altes Kaufhaus und das Parkhotel de Wiemsel. Während die ersten beiden Häuser zwar in der Hansestadt Lüneburg liegen, befindet sich das Relais & Châteaux Parkhotel de Wiemsel in der niederländischen Region Twente nahe der deutschen Grenze.

Die drei Häuser teilen sich jedoch eine Philosophie: Wohlfühlen lautet die Devise. Auch die kulinarische Linie verbindet die Hotels: Die Gäste der drei Häuser werden nicht nur mit frischem, hausgebackenem Brot verwöhnt, sondern auch mit unkomplizierten und ehrlichen Klassikern und Spezialitäten. Für die nötige Entspannung, nach einem ereignisreichen Freundinnen-Wochenende beim Radfahren und Wandern oder nach einem Erkundungsgang durch Lüneburg, sorgen die Wellness- und Spabereiche der drei Hotels.

Freundinnen-Zeit in der bayrischen Bilderbuchregion

Abwechslungsreich, entspannend oder ganz aktiv: Das Berchtesgadener Land lädt Freundinnen zu unvergesslichen Freundschaftsmomenten ein. Egal ob gemeinsames Wandern durch die Alpenlandschaft, ein kraftspendender Tag in den Berchtesgadener Heilstollen oder eine Shoppingtour durch die romantische Altstadt von Salzburg — der Klosterhof — Premium Hotel & Health Resort in Bayerisch Gmain ist idealer Ausgangspunkt für diese Aktivitäten. Der Klosterhof gilt als bayerische Wellness-Neuentdeckung und ist nicht nur wegen seiner Geografie, sondern auch aufgrund seiner Kulturaffinität mit der Mozartstadt Salzburg eng verbunden. Nach einem langen, erlebnisreichen Tag empfängt das 1.500 Quadratmeter große „Artemacur Spa“ Gäste zum Entspannen und für wohltuende Wellness-Behandlungen — alleine oder zu zweit als „Double-Treatment“. Ganz getreu der Philosphie des Klosterhofs „Begeisterung leben“ kann jeder Moment der schönste sein, vor allem wenn beste Freundinnen gemeinsam unterwegs sind.

Auszeit für Mädels an der Lykischen Küste

Mit der besten Freundin in den Urlaub fahren steht auf jeder Bucketlist und der Hillside Beach Club bietet besten Freundinnen im Oktober 2017 ein ganz besonderes Erlebnis. Während der sogenannten Feel Good Week können die Mädels gemeinsam bei Yoga am Strand oder auf einem großen Segelboot, das gen Sonnenuntergang fährt, entspannen. Anschließend bieten drei private Strände die Möglichkeit, sich zu sonnen und baden zu gehen. Die sogenannte Beach Order App macht es möglich, Cocktails oder leckere Smoothies direkt an die Liege zu bestellen. Am Abend können sich die Freundinnen in drei verschiedenen Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen, bevor am Abend die eine oder andere Beach Party auf sie wartet.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorfreude, schönste Freude - Adventszeit in Thüringer Städten

, Reisen & Urlaub, Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Die fiktive Reise zu den kleinen gemütlichen und großen etablierten, teils schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands, führt durch das gesamte...

Entspannten Urlaub mit Hund genießen

, Reisen & Urlaub, Ferien mit Hund

ferien-mit-hund.de, das hundefreundliche Reisebüro im Internet, liefert wertvolle Informationen für eine organisierte Reiseplanung, damit beim...

Finnisches Silvester in Kalevala

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Hotel Kalevala, am Lammasjärvi-See gelegen, umringt von der wilden Natur Finnisch Lapplands. Einen schöneren Ort für einen gelungenen Start...

Disclaimer