Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 660775

B&B HOTELS verbessert das Frühstücksangebot

WMF-Kaffeemaschinen, Markenprodukte, frischer Obstsalat und vieles mehr

München/Hochheim am Main, (lifePR) - Ganze Bohne und viel frisches Obst: Ab 1. Juli 2017 beinhaltet das B&B-Frühstücksbuffet noch mehr hochwertige Produkte sowie neue Kaffeemaschinen. Die bisherigen Kaffeemaschinen werden von WMF-Maschinen des Typs 5000S abgelöst und der Kaffee wird frisch aus Bohnen der Marke Jacobs Douwe Egberts gemahlen. Schon in den vergangenen Monaten testeten unterschiedliche B&B-Standorte das Frühstück ausgiebig, bevor es nun am Monatsanfang ?ächendeckend eingeführt wird.

„Bei B&B HOTELS halten wir unser Qualitätsversprechen aufrecht: Gutes Bett, gutes Frühstück und spitze ist der Preis. Wir sind mit den jetzigen Anpassungen dem Feedback unserer Gäste und Hotelmanager nachgekommen und gehen zudem nachhaltige Kooperationen mit neuen Marken ein", erklärt Max C. Luscher, Geschäftsführer der B&B HOTELS GmbH in Deutschland.

Die bisherigen Stammmarken wie Eckes-Granini, Molkerei Bauer, Kelloggs, Teekanne, Milkana, Becel und Wasa werden ergänzt mit weitläufg bekannten Marken wie Nutella, Langnese, Darbo, Bahlsen, ViO, Bresso und Brunch. Zusätzlich erweitern frischer Obstsalat, knackige Kirschtomaten und frische Gurken das Frühstücksangebot. In puncto Verpackung spart das B&B-Frühstück positiv ein: Mit neuer Produktdarstellung, wie etwa den neuen Honigspendern, verzichtet B&B HOTELS auf die verpackungsreichen Einzelportionen.

Das Frühstücksbuffet in den B&B Hotels kostet für Erwachsene 8,50 Euro und für Kinder 3,00 Euro.

B&B HOTELS GmbH

Die B&B HOTELS GmbH ist eine Tochter der französischen Kette Groupe B&B Hôtels mit über 390 Hotels in Europa. In Deutschland wird B&B HOTELS in diesem Jahr bereits das 100. Hotel eröffnen. Derzeit bietet B&B HOTELS mit über 90 Hotels mehr als 9.400 Gästezimmer in ganz Deutschland. Die finanzstarke Gruppe - Mehrheitseigner ist das Private Equity-Unternehmen PAI Partners - setzt auf Wachstum: In der Planung und Umsetzung sind für die nächsten Jahre 15 bis 20 Hoteleröffnungen pro Jahr an verschiedenen Standorten in Deutschland - ab 2018 auch in Österreich. Weitere B&B Hotels befinden sich aktuell in Frankreich, Italien, Spanien, Polen, Marokko und Tschechien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nordseeküste: Freier Zugang für Bürger

, Reisen & Urlaub, ARAG SE

Zahlreiche Gemeinden an der Nordseeküste erheben von Badenden, Sonnenanbetern, Spaziergängern und Urlaubern Gebühren für die Nutzung ihrer Strände....

Sörbyn Lodge und Treehotel

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Schon die Anreise nach Schwedisch Lappland kann ganz individuell gestaltet werden: Der Direktflug von Hannover, Stuttgart, Frankfurt Hahn oder...

Trekkingglück 2018: Abenteuer trifft Komfort

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Spektakuläre Panoramen auf Sieben- und Achttausender in Bhutan. Eisriesen, Dschungel und Hängematten-Übernachtungen in Kolumbien. Tasmanische...

Disclaimer