Große Hilfe für kleine Kinder

DEHOGA Bayern engagiert sich seit fünfzehn Jahren für die Wohltätigkeitsaktion Sternstunden

(lifePR) ( Nürnberg / München, )
Mittlerweile zum fünfzehnten Mal in Folge – und somit von Beginn der Sternstundengala in Nürnberg an – setzt sich der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern für die Wohltätigkeitsaktion Sternstunden ein. DEHOGA Bayern-Präsidentin Angela Inselkammer: „Unsere Branche ist die schönste der Welt. Bei uns dreht sich alles um Genuss, Entspannung und Wohlempfinden. Da ist es für uns doch geradezu eine moralische Verpflichtung auch denjenigen etwas zu geben, die es nötiger brauchen, als wir“. Dieses Mal wird stellvertretend für viele bayerische Hoteliers und Gastronomen Vizepräsident Thomas Förster im Rahmen der Gala am 13. Dezember in der Nürnberger Frankenhalle einen Spendenscheck überreichen.

Damit Sternstunden keine Kosten für Catering entstehen und somit die gesammelten Spendengelder zu hundert Prozent Bedürftigen zukommen können, laden Gastroteams aus ganz Bayern sowie ausgewählte Partnerfirmen im Nachgang der Show alle rund 850 Mitwirkenden vor und hinter der Kamera zum Essen ein.

Dieses Mal mit von der Partie sind das Gourmetrestaurant Aubergine vom Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg, Herrmann’s Imperial aus Nürnberg, Lehrieder Catering-Party-Service aus Fürth, Schuhbecks Partycatering aus München, der Landgasthof Winbeck aus Bayerbach, die Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz und die Schule für Hotel- und Tourismusmanagement Wiesau. Chefs Culinar Süd aus Zusmarshausen unterstützt das kulinarische Engagement zusätzlich mit ausgewählten Waren, die Andechser Molkerei Scheitzdie sorgt mit einer Käseauswahl für die kulinarische Abrundung.

Unter den Gästen werden so klangvolle Namen wie Peter Maffay, Elīna Garanča, die Spider Murphy Gang, zusammen mit Rainhard Fendrich, Ella Endlich und EastEleven sein. Zusätzlich haben die Nürnberger Symphoniker und das Ensemble der BR-Serie „Dahoam is Dahoam“ zugesagt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.