Bauarbeiten im Netz Oberland bedeuten starke Einschränkungen im Ausflugsverkehr

(lifePR) ( Holzkirchen, )
Bauarbeiten der DB Netz AG bedeuten am Wochenende 16./17.10. auf allen Strecken im Netz Oberland (München – Holzkirchen – Bayrischzell / Lenggries / Tegernsee Schienenersatzverkehr mit Bussen. 

Die DB Netz AG führt seit Sonntag, 10. Oktober und noch bis Freitag, 5. November 2021 Bauarbeiten durch, die Auswirkungen auf die Zugverbindungen der BRB im gesamten Netz Oberland haben. Insbesondere am Wochenende 16. und 17. Oktober ist südlich des Bahnhofs Holzkirchen kein Zugverkehr möglich und es werden alle Fahrten durch SEV-Busse ersetzt. Die Fahrzeiten der Busse sind erheblich länger, als die der Züge und können durch hohes Ausflügleraufkommen auf den Straßen noch verzögert werden. Zudem sind die Kapazitäten zur Fahrradbeförderung stark eingeschränkt. Die BRB bittet daher inbesondere Tagesausflügler, sich vor Fahrtantritt genau über die jeweilige Reisemöglichkeit zu informieren oder ein alternatives Ziel außerhalb des Oberland-Netzes zu wählen.

Auf der Website www.brb.de sind wie gewohnt alle Informationen, Sonderfahrpläne und die SEV-Haltestellen zum Download zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.