Mach Dein Radio im Chiemgau

13. BLM-Schulradiotag - Schüler live auf Sendung

(lifePR) ( München, )
100 Schülerinnen und Schüler sind mit eigenen Radiobeiträgen, Mode-rationen oder Nachrichten auf dem BLM-Schulradiotag gestern in Traunstein unter dem Motto "Mach Dein Radio!" auf Sendung gegangen. In verschiedenen Workshop-Gruppen produzierten Kinder und Jugend-liche aller Altersstufen zusammen eine Radiosendung und sendeten sie live im Internet.

Unterstützt wurden sie von professionellen Radio-Redakteuren: Larissa Schütz von der Bayernwelle SüdOst aus Freilassing, Julia Witte von Radio Regenbogen und Christoph Grabner von Radio Charivari aus Rosenheim. Die kleineren Radiomacher wurden von den Medienpäda-goginnen Sabina Schneider und Tamara Schweidler von Q3.Quartier für Meden.Bildung.Abenteuer betreut.

Was herauskam, konnte sich hören lassen: Egal, ob Moderation, News, Interview oder Hörspiel - die Schülerinnen und Schüler nahmen aufwendige Radiobeiträge mit O-Tönen auf, schnitten sie auf dem Laptop und gingen schließlich in einer Livesendung aus dem mobilen Sendestudio im Theatersaal des Campus St. Michael live on Air. Dort standen engagierte Nachwuchs-Moderatoren auf einer Bühne und präsentierten die unterschiedlichen Themen vor dem Schülerpublikum. Die Sendung wurde live auf dem Jugend-Webradio www.Jugendwelle.fm präsentiert und kann unter www.machdeinradio.de nachgehört werden.

Der BLM-Schulradiotag wurde bereits zum zweiten Mal für die süd-bayerischen Schulen angeboten und fand im Rahmen der Chiemgauer Medienwochen statt. Kooperationspartner waren die Lokalradiostationen Bayernwelle SüdOst und Charivari Rosenheim sowie Q3. Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer.

Das BLM-Projekt MachDeinRadio bietet neben Veranstaltungen für radiointeressierte Schüler auch Fortbildungen für Lehrkräfte zum Thema Schulradio an. Auf der interaktiven Plattform www.machdeinradio.de können bayerische Schulradios ihre Beiträge im Web veröffentlichen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.