Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152342

Neues Vorstandsmitglied in der BAWAG P.S.K. - Christoph Raninger wird Head of Financial Markets

Wien, (lifePR) - Christoph Raninger (38), bisher Vorstandsmitglied der CAIB AG, übernimmt ab 1. Juni 2010 die Funktion des Head of Financial Markets im Vorstand der BAWAG P.S.K. Er folgt damit Carsten Samusch nach, der sein Vorstandsmandat aufgrund privater Verpflichtungen nicht verlängert.

Mit Christoph Raninger übernimmt ein ausgewiesener Experte für Financial Markets das Mandat im Vorstand der BAWAG P.S.K. Zuletzt war Christoph Raninger Managing Director und Vorstandsmitglied der UniCredit CAIB AG und zeichnete dort für den Bereich Markets & Investment Banking verantwortlich.

Die Übernahme der Funktion des Head of Financial Markets in der BAWAG P.S.K. ist die konsequente Fortsetzung des beruflichen Werdegangs - vom Trainee-Programm bei der damaligen Creditanstalt über die Bereiche "International Credit Department", "International Corporate and Project Finance" und "International Markets" der Bank Austria sowie dem Bereich "Global Markets" der UniCredit Gruppe. Der professionelle Tennisspieler (Mitglied des österreichischen Nationalteams) beweist auch heute noch abseits seiner beruflichen Aufgaben Durchhaltevermögen und Ausdauer.

Byron Haynes, Generaldirektor der BAWAG P.S.K., zum Wechsel im Vorstand: "Ich danke Carsten Samusch für seinen Einsatz in den letzten drei Jahren. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute. Gleichzeitig freue ich mich, mit Christoph Raninger einen überaus erfahrenen Nachfolger zu präsentieren. In seiner Funktion als Head of Financial Markets wird er maßgeblich an der strategischen Entwicklung und praktischen Umsetzung der Unternehmensziele mitarbeiten. Dabei vertrauen wir seiner Expertise und seinem Know-How für die Entwicklungen auf den internationalen Märkten."

Christoph Raninger über seine Entscheidung und persönlichen Ziele: "Die BAWAG P.S.K. ist ein renommiertes Haus und im österreichischen Kundengeschäft stark positioniert. Mein Ziel ist es, das Ressort Financial Markets zu optimieren und zu stärken. Ich freue mich neben spannenden Aufgaben und Herausforderungen ganz besonders darauf, als Teil eines starken Teams zum weiteren Wachstum der Gruppe beitragen zu können."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer