Mittwoch, 24. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 663948

Das Hotelzimmer, das Gäste bringt

Hotelauswahl über Online-Fotos erfordert mehr als je optisch optimales Hotelzimmerdesign

Höchenschwand, (lifePR) - Unkonventionelle Formensprache, moderne Schlichtheit, purer Luxus oder doch gemütlicher Landhausstil - was will der Gast? Optik, Ausstattung und das grundlegende Designkonzept eines Hotelzimmers sind wohl die wichtigsten Punkte, wenn es um die Gestaltung eines erfolgreichen Hotelzimmers geht. Und Erfolg bedeutet in der Hotellerie heute hohe Auslastung. BAUR Wohnfaszination weiß, was moderne und anspruchsvolle Hotelgäste wünschen und was Gäste zu Stammgästen macht.

"Wir sind über die weltweiten Gastro- und Hoteltrends auf dem Laufenden und versuchen, unsere Kunden auf die Wichtigkeit von stimmigen Hotelkonzepten aufmerksam zu machen. Da heute die Zimmerauswahl der Gäste zu einem hohen Anteil online über die Fotos auf den großen Hotelsuchplattformen geschieht, ist eine optisch ansprechende Innenausstattung der Hotelzimmer das A und O, um Gäste zu begeistern", so die Impulsgeberin des Kreativteams, Pamela Baur.

Wer wünscht sich nicht die perfekten Hotelzimmer für sein Hotel? Zimmer, die bereits für sich selbst so einladend wirken, dass die Gäste bereits beim ersten Anblick Lust bekommen, ihren Aufenthalt direkt zu verlängern. Bei BAUR finden sich Kunden in den besten Händen. Kompetente Planung und Kommunikation in allen Arbeitsschritten und eine hochwertige eigene Qualitätsfertigung sorgen für beste Ergebnisse. Denn traditionelles Handwerk und Innovation schließen sich keineswegs aus, was BAUR mit jedem neuen Projekt beweist. "Das Hotelzimmer soll den Gästen sowohl Ruhe als auch Entspannung nach einem Tag voller neuer Erlebnisse bieten, als auch für sich genommen bereits den Esprit von Urlaub und Auszeit versprühen", so Pamela Baur. Der Hotelausstatter BAUR Wohnfaszination, kennt die Wünsche des modernen Hotelgastes und weiß, wie man Zimmer entsprechend einrichtet und gestaltet, damit der Gast auch gerne wiederkommt. Referenzbeispiele dafür findet man auf: http://www.baur-bwf.de/de/hoteleinrichtungen/hotelzimmer.html

Schauräume mit den schönsten Hotelzimmerkonzepten - im Schwarzwald!

Einen noch besseren Einblick erhält ein Hotelier, wenn er sich auch tatsächlich in einem Hotelzimmer bewegen kann und Haptik der Möbel im wahrsten Sinn des Wortes "erfassen" kann. "Unsere 1:1-Hotelzimmer in unserem großen Schauraum in Höchenschwand kann sich der Hotelier zusammen mit unseren Beratern und Designern ansehen und sofort Fragen stellen um die Gegebenheiten des eigenen Hotels in die Planung einfließen zu lassen", so Pamela Baur. Die Hotel-Experten von BAUR wissen, wie wichtig eine moderne und erlebnisorientierte Hotelinnenausstattung heutzutage ist. Egal, ob bei Hotelrenovierung oder Hotelneubau.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klimaschutz auf Messe DACH+HOLZ ein wichtiges Thema

, Bauen & Wohnen, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Gerade angesichts der Tatsache, dass die Bundesregierung ihr Klimaschutzziel für 2020 krachend verfehlen wird, sollte die Frage, welche Klimaschutzmaßnahmen...

Einladung zur Rohbaubesichtigung

, Bauen & Wohnen, Deutsche Bauwelten GmbH

Diese Gelegenheit sollten sich alle Bauinteressenten aus dem Raum Stuttgart, Ludwigsburg, Heilbronn, Schwäbisch Hall, Esslingen, Göppingen und...

Küchen aus Niederbayern erobern die teuersten Wohnadressen der Welt

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Der Küchenhersteller Bulthaup aus Bodenkirchen in Niederbayern gilt heute als Motor für zukunftsweisendes Küchendesign. Neue, innovative Gestaltungskonzepte...

Disclaimer