Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132615

Bauer Media Group erweitert Community des Jugendportals www.bravo.de

Hamburg, (lifePR) - Auf BRAVO.de, dem erfolgreichen Jugendportal der Bauer Media Group, steht den Usern ab 17. November 2009 ein attraktiver neuer Community-Bereich zur Verfügung.

Zukünftig können Nutzer in einem eigenen Profil nicht nur Namen, Alter, Geburtstag, Hobbys und Interessen angeben. Das User-Profil bietet neben einem integrierten Gästebuch mit Kommentarfunktion die Möglichkeit, eigene Diskussionsforen und Blogs zu erstellen. Über die Freunde-Funktion können die Nutzer miteinander in Kontakt treten, ein eigenes Netzwerk aufbauen sowie öffentliche und private Nutzer-Gruppen bilden. Ein Album wird im nächsten Schritt die Möglichkeit bieten, eigene Foto- und Videodateien hochzuladen, zu verwalten, zu verknüpfen und mit anderen zu teilen.

Das übersichtliche Profil mit integrierter Verlaufsansicht zeigt die zuletzt betrachteten Medien ebenso wie die aktuellen Aktivitäten von Freunden und Nutzer-Gruppen.

"Die neue Community ist ein erster Meilenstein im Rahmen unserer umfangreichen Relaunch-Aktivitäten", so Kai Kromat, General Manager bei der Bauer Digital KG. "Als ergänzendes Element wird der Community-Bereich das BRAVO-Internetangebot für die Zielgruppe noch attraktiver machen. BRAVO.de wird im Schwerpunkt ein content-orientiertes Entertainment-Portal bleiben. Hier liegt die Kompetenz unseres Medienhauses und das macht BRAVO.de so erfolgreich."

Mit durchschnittlich zwei Millionen Visits und bis zu 60 Millionen PageImpressions pro Monat ist BRAVO.de mit großem Abstand Marktführer unter den redaktionellen Jugendportalen.

Informationen für Werbekunden gibt es bei Boris Lücke, Director Online in der Bauer Media KG: Telefon 040/3019-3033 oder E-Mail boris.luecke@bauermedia.com.

Illustrationen der neuen BRAVO.de-Community können unter katrin.hienzsch@bauermedia.com angefordert werden.

Bauer Media Group

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden Zeitschriftenverlagen. Sie publiziert 308 Zeitschriften in 14 Ländern und beschäftigt rund 9.000 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen 46 Zeitschriften heraus und erreicht 31 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer Media Group liegt bei 2,06 Milliarden Euro pro Jahr. (Quellen: ag.ma, Geschäftsbericht)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer