Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 538266

BARMER GEK unterstützt Ärzte ohne Grenzen

Berlin, (lifePR) - Mit einem Scheck über 25.000 Euro unterstützt die BARMER GEK in diesem Jahr die internationale Nothilfeorganisation Ärzte ohne Grenzen e.V. Der BARMER GEK Verwaltungsratsvorsitzende Holger Langkutsch und der Vorstandsvorsitzende Dr. Christoph Straub übergaben den Spendenbetrag gestern Abend in Berlin an Dr. Volker Westerbarkey, Vizepräsident von Ärzte ohne Grenzen. Die Hilfsorganisation wird das Geld für ihre internationalen Projekte einsetzen.

"Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen leisten in den Krisenherden der Welt dringend benötigte medizinische Hilfe für Menschen in Not und gehen dabei oft an ihre eigenen Belastungsgrenzen", so Langkutsch. Mit der Spende wolle die BARMER GEK die wertvolle Arbeit der Hilfsorganisation unterstützen. "Wir haben uns im Einverständnis mit unseren Versicherten dazu entschieden, diese Summe, die sonst zur Ehrung langjähriger Mitglieder zur Verfügung steht, Ärzte ohne Grenzen zu spenden", betonte Straub.

Volker Westerbarkey dankte für die großzügige Spende. "Die Spende der BARMER GEK ist für uns ein besonderes Zeichen der Solidarität mit Menschen weltweit, die medizinischer Hilfe bedürfen, aber keinen Zugang zu ihr haben." Ärzte ohne Grenzen leistet unabhängige medizinische Hilfe in Krisen und nach Katastrophen in 60 Ländern weltweit. Seit März 2014 hilft die Organisation beispielsweise bei der Bekämpfung der Ebola-Epidemie. Dafür betreibt sie sieben Behandlungseinrichtungen in Sierra Leone, Guinea und Liberia.

Weitere Informationen zur Arbeit von Ärzte ohne Grenzen:
www.aerzte-ohne-grenzen.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arthrose an Hüfte oder Knie

, Gesundheit & Medizin, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Bei der Arthrose handelt es sich in aller Regel um eine durch Verschleiß bedingte schleichende Gelenkerkrankung. Am häufigsten sind die stark...

Geniale Abnehm- Revolution: Darmreinigung im Verbund mit Trennkost!

, Gesundheit & Medizin, Verwaltungs- & Veranstaltungs SL, V & V SL

Von Dr.h.c.med. Zohra Dome / veröffentlicht am 18.01.2018 / Glashütten SOLUINTE­ST® – Was eine wirkungsvolle Darmreinigung mit Trennkost auslösen...

Fidschi: Ärztekammer empfiehlt adventistisches Gesundheitsprogramm

, Gesundheit & Medizin, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Ärztekammer der südpazifischen Inselrepublik Fidschi (Fiji Medical Association, FMA) hat beschlossen, das adventistische „Programm zur Verbesserung...

Disclaimer