Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 344856

Jetzt erschienen: Modernes Liquiditätsrisikomanagement in Kreditinstituten

(lifePR) (Köln, ) Die Finanzmarktkrise hat schlagartig die Aufmerksamkeit auf die lange Zeit von Wissenschaft und Praxis vernachlässigten Liquiditätsrisiken gelenkt, die regulatorischen Anforderungen an das Liquiditätsrisikomanagement sind noch einmal deutlich gestiegen. Für Kreditinstitute ergibt sich aus diesen markt- und aufsichtsbedingten Entwicklungen die Notwendigkeit, dem Liquiditätsrisikomanagement eine erhöhte Aufmerksamkeit zu widmen. Nach der Veröffentlichung der neuen Liquiditätsregeln des Baseler Ausschusses für Bankenaufsicht und deren Umsetzung in EU- und deutsches Recht sind Banken zudem mit einer Vielzahl neuer Bestimmungen konfrontiert. Diese erfordern nicht nur Anpassung des Meldewesens, sondern haben weitreichende Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit und stellen zum Teil sogar die Geschäftsmodelle auf den Prüfstand. Die Herausgeber - Stephan Schöning und Thomas Ramke - sowie die Beitragsautoren des neu erscheinenden Sammelwerkes

- Modernes Liquiditätsrisikomanagement in Kreditinstituten

betrachten sowohl aktuelle Ansätze zum bankinternen Management von Liquiditätsrisiken als auch die Herausforderungen, die sich durch die Veränderungen der bankaufsichtlichen Regelungen ergeben.

Bibliografische Angaben

Modernes Liquiditätsmanagement in Kreditinstituten
1. Auflage 2012
Hrsg.: Stephan Schöning, Thomas Ramke
ISBN 978-3-86556-252-4
448 Seiten
Preis: € 89,00

Weitere Angaben zum Buch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ende des "kostenlosen Überallfernsehens" per DVB-T

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. - Abschaltung von DVB-T zum 29. März 2017 - Kabelanschluss bietet deutlich umfangreicheres Programmangebot und günstige Kombinationsmöglichk­eiten...

Slowenien: ADRA unterstützt Flüchtlinge in Griechenland

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Slowenien startete aufgrund des kalten Winters das Hilfsprogramm „Let‘s warm them!“...

Den Islam anerkennen?

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Jahresempfang der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfrage­n (EZW) stand am 16. Februar unter dem Motto „Den Islam anerkennen?“....

Disclaimer