Sonntag, 19. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60873

8 1 /2 - Film von Frederico Fellini

(lifePR) (Bad Bellingen, ) Gefangen in seiner privaten und schöpferischen Krise verbringt der Regisseur Anselmi (Marcello Mastroiani) seine Tage im Thermalbad. Dort beginnen sich Realität und Traum zu vermischen. Im freien Fall in die Tiefen seiner Seele sucht er verzweifelt Halt an seiner intelligenten Ehefrau Luisa (Anouk Aimee), der sinnlichen Geliebten Carla (Sandra Mila) und der Schauspielerin Claudia (Claudia Cardinale). Doch sie können ihm die Last der Inspirationslosigkeit nicht abnehmen. Erst als sich in ihm der Gedanke festigt, seinen nächsten Film abzusagen, entdeckt der Regisseur den Schlüssel zu seiner Kreativität.

Zeit: Donnerstag, 28. August um 20.00 Uhr
Ort: Kurhaus
Eintritt frei, eine Spende kommt dem Förderkreis Heimatmuseum zugute

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sonderführungen zum Weltgästeführertag am 18. und 19. Februar in Schwerin

, Kunst & Kultur, Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH

Zum Weltgästeführertag 2017 laden die Schweriner Gästeführer erneut Einheimische und Besucher zu ganz besonderen thematischen Rundgängen ein....

Läd Naid Sürpries

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 25. Februar um 23.00 Uhr lädt die nächste LÄD NAID SÜRPRIES ins Foyer der Kammerspiele ein. Die Ankündigung bleibt konkret unkonkret....

Hochzeitsveranstaltung mit Feuerwerk krönen

, Kunst & Kultur, SiLight e.K

Ob als Überraschung für das Brautpaar oder als Hightlight für die Gäste - Feuerwerke werden immer beliebter. Dem Anlass angepasst Optimal auf...

Disclaimer