Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 349859

Hockenheim Classics-Veranstaltung am 22.-23. September

(lifePR) (Speyer, ) Am 22. und 23. September finden auf dem Hockenheimring die 35. Oldtimer-Veranstaltung "Hockenheim Classics" statt.

In Hockenheim starten am Wochenende 450 historische Rennmotorräder und Seitenwagengespanne, historische Formel 1 und Tourenwagen, GT-Fahrzeuge und Rennsportwagen.

Neben den Solo-Rennmaschinen fahren auch die Seitenwagen-Akrobaten, zusätzlich findet noch eine Oldtimer Zielfahrt statt.

In Hockenheim am Start ist auch der zweifache Motorradweltmeister Dieter Braun (Dielheim), der aus der RaceBikeCollection vom Technik Museum in Speyer eine Yamaha YZF 750 ccm in der Superbike-Klasse pilotiert.

Am Sonntag startet auch der dreifache deutsche Meister Jochen Schmid (Backnang) auf einer Eckert-Honda RC 30. Die Kawasaki ZXR 750 ccm Rennmaschine mit der Jochen Schmid 1995 Meister in der Pro Superbike wurde ist im Technik Museum in Speyer ausgestellt.

In Hockenheim gibt es auch ein Treffen der Seitenwagen-Weltmeister. Zugesagt haben die Weltmeister Rolf Biland und Bruno Holzer (beide aus der Schweiz), Max Deubel, Klaus Enders, Werner Schwärzel und Rolf Steinhausen.

Schwärzel und Steinhausen werden mit ihrem restaurierten König-Gespann auch einige Runden im Motodrom drehen.

Eine Tageskarte kostet inklusive Fahrerlagerzugang für Erwachsene 15,- Euro, die Wochenendkarte kostet 25,- Euro - Kinder bis 16 Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Am Samstag beginnt ab 9 Uhr das Pflichttraining und geht abends bis 19.10 Uhr. Am Sonntag werden ab 9 Uhr die Wertungsläufe gestartet, die bis 18 Uhr durchgeführt werden.

Weitere Infos gibt es im Internet auf der Seite www.hockenheim-classics.de bzw. auf der Seite vom Hockenheimring unter www.hockenheimring.de bzw. unter der Telefon Ticket-Hotline 06205 - 950 222.

Zu empfehlen ist auch ein Besuch im Rennsport-Museum direkt hinter der Südtribüne, dort sind ca. 200 Rennmaschinen und Rennautos zu bestaunen, die rund 80 Jahre Motorsportgeschichte verkörpern. Das Museum hat täglich von März bis Mitte Dezember in der Zeit von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Bei den Hockenheim Classics werden auch Präsentationsläufe des Motorsport Museums durchgeführt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer