Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69169

Balkan-Jazz im Audi Forum Ingolstadt

Dusko Goykovichs Big Band "Balkan Connection" / Weltklassetrompeter zu Gast am 16. Oktober 2008

(lifePR) (Ingolstadt, ) Die monatliche Konzertreihe im Audi Forum Ingolstadt wird im Oktober bunt ausfallen: Dusko Goykovich setzt südliche Akzente mit seiner Big Band "Balkan Connection". Am Donnerstag, 16. Oktober 2008, wird der Weltklassetrompeter im Kinosaal des Audi museum mobile auftreten und seine einzigartige Kombination aus klassischem Jazz und ungeraden slawischen Rhythmen präsentieren.

Dusko Goykovich und der Balkan: Eine leidenschaftliche Beziehung. Obwohl der Weltklassetrompeter die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, liegen seine Wurzeln im früheren Jugoslawien. Im bosnischen Jajce geboren, unternahm seine Familie eine wahre Odyssee durch den gesamten Vielvölkerstaat. Selbst nach Duskos Flucht in den Westen, nach seinen Begegnungen mit Weltstars wie Dizzy Gillespie, Miles Davis, Sonny Rollins oder Stan Getz bewahrte er die ungeraden slawischen Melodien. Die Melancholie seiner Kinderlieder findet sich in seiner Musik immer wieder.

Zwei Tage nach seinem 77. Geburtstag wird Dusko Goykovich im Audi Forum Ingolstadt das Comeback seiner legendären Big Band "Balkan Connection" präsentieren. Eine Formation, die den Balkan-Jazz verkörpert: Viele Musiker der aktuellen Besetzung kommen aus der Radio-Bigband Belgrad, in der Goykovichs unvergleichliche Karriere begann.

Der Eintritt für das Konzert im Kinosaal des Audi museum mobile am Donnerstag, 16. Oktober 2008, um 20 Uhr beträgt ¤ 15, ermäßigt ¤ 10 (Betriebsangehörige der AUDI AG, Mitglieder des Birdland Jazz Club Neuburg). Kartenreservierung beim Birdland Jazz Club Neuburg, E-Mail: mail@birdland.de, Telefon: 08431 41233, Fax: 08431 46387 oder im Audi Forum Ingolstadt, E-Mail: welcome@audi.de, Telefon: 0800 2834444.

Weitere Informationen zum Audi Forum Ingolstadt sowie zu den aktuellen Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.audi.de/foren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ende des "kostenlosen Überallfernsehens" per DVB-T

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. - Abschaltung von DVB-T zum 29. März 2017 - Kabelanschluss bietet deutlich umfangreicheres Programmangebot und günstige Kombinationsmöglichk­eiten...

Slowenien: ADRA unterstützt Flüchtlinge in Griechenland

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Slowenien startete aufgrund des kalten Winters das Hilfsprogramm „Let‘s warm them!“...

Den Islam anerkennen?

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Jahresempfang der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfrage­n (EZW) stand am 16. Februar unter dem Motto „Den Islam anerkennen?“....

Disclaimer