Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69169

Balkan-Jazz im Audi Forum Ingolstadt

Dusko Goykovichs Big Band "Balkan Connection" / Weltklassetrompeter zu Gast am 16. Oktober 2008

Ingolstadt, (lifePR) - Die monatliche Konzertreihe im Audi Forum Ingolstadt wird im Oktober bunt ausfallen: Dusko Goykovich setzt südliche Akzente mit seiner Big Band "Balkan Connection". Am Donnerstag, 16. Oktober 2008, wird der Weltklassetrompeter im Kinosaal des Audi museum mobile auftreten und seine einzigartige Kombination aus klassischem Jazz und ungeraden slawischen Rhythmen präsentieren.

Dusko Goykovich und der Balkan: Eine leidenschaftliche Beziehung. Obwohl der Weltklassetrompeter die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, liegen seine Wurzeln im früheren Jugoslawien. Im bosnischen Jajce geboren, unternahm seine Familie eine wahre Odyssee durch den gesamten Vielvölkerstaat. Selbst nach Duskos Flucht in den Westen, nach seinen Begegnungen mit Weltstars wie Dizzy Gillespie, Miles Davis, Sonny Rollins oder Stan Getz bewahrte er die ungeraden slawischen Melodien. Die Melancholie seiner Kinderlieder findet sich in seiner Musik immer wieder.

Zwei Tage nach seinem 77. Geburtstag wird Dusko Goykovich im Audi Forum Ingolstadt das Comeback seiner legendären Big Band "Balkan Connection" präsentieren. Eine Formation, die den Balkan-Jazz verkörpert: Viele Musiker der aktuellen Besetzung kommen aus der Radio-Bigband Belgrad, in der Goykovichs unvergleichliche Karriere begann.

Der Eintritt für das Konzert im Kinosaal des Audi museum mobile am Donnerstag, 16. Oktober 2008, um 20 Uhr beträgt ¤ 15, ermäßigt ¤ 10 (Betriebsangehörige der AUDI AG, Mitglieder des Birdland Jazz Club Neuburg). Kartenreservierung beim Birdland Jazz Club Neuburg, E-Mail: mail@birdland.de, Telefon: 08431 41233, Fax: 08431 46387 oder im Audi Forum Ingolstadt, E-Mail: welcome@audi.de, Telefon: 0800 2834444.

Weitere Informationen zum Audi Forum Ingolstadt sowie zu den aktuellen Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.audi.de/foren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

„Ausgezeichnetes“ Engagement

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Zukunft kann nur entstehen, wenn man in der Gegenwart damit beginnt, auch an Morgen zu denken – das ist unsere Auffassung, und danach richten...

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

Disclaimer