Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547659

Audi wird Exklusivpartner des FC Augsburg

(lifePR) (Ingolstadt, ) .
- Heimspiele des Bundesligisten im Zeichen der Vier Ringe
- Premiumhersteller baut regionales Sport-Engagement aus

Zuwachs in der Audi-Fußballfamilie: Ab der Saison 2015/2016 unterstützt Audi den FC Augsburg (FCA) als Exklusivpartner. Damit weitet die Marke ihr Sportsponsoring-Programm aus und stärkt ihre Präsenz in der Region. Mit dem FC Bayern München, dem FC Ingolstadt und dem 1. FC Nürnberg ist der FCA der vierte bayerische Bundesligist, mit dem die Vier Ringe kooperieren.

Die Partnerschaft mit der Überraschungsmannschaft der vergangenen Spielzeit ist zunächst bis 2018 geplant. Audi stellt der Führungsriege des UEFA-Europa-League-Teilnehmers zwölf Automobile zur Verfügung und unterstützt die Nachwuchsabteilung des Vereins mit Kleinbussen. Im Gegenzug erhält Audi umfangreiche Promotion- und Werberechte: So stellt die Marke bei Heimspielen der bayerischen Schwaben rund ums Stadion aktuelle Audi-Modelle aus und lädt Spieler zu Veranstaltungen ein. Neben Ticket- und Hospitality-Kontingenten sind im Paket Werbung auf den LED-Banden sowie die Präsenz im Stadionmagazin, auf den Videowalls und den Sponsoren­wänden enthalten.

"Der FC Augsburg steht nicht nur für mitreißenden Fußball, sondern hat sich in der Bundesliga zu einer festen Größe entwickelt", sagt Alexander Schuhmacher, Gesamtvertriebsleiter Region Süd der AUDI AG. "Seine sportliche Performance ist auf ganzer Linie überzeugend, weshalb der Club und Audi gut zusammenpassen." Die Betreuung der Partnerschaft erfolgt durch Michael Agsteiner, Geschäftsleitung Audi Zentrum Augsburg und sein Team.

In einem vergleichbaren Umfang ist Audi bereits Partner der Bundesliga-Clubs aus Berlin, Hamburg, Hoffenheim und Mönchengladbach.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer