OYSTER time is now!

Neues Album "Read The Sky" & Tour 2022

(lifePR) ( Hamburg, )
Die OYSTERBAND wird dem Corona-Chaos hoffnungsvoll entsteigen, mit brandneuem Album und einem absoluten Verlangen live zu spielen. Frustration und Isolation wurden in Kreativität verwandelt und die Entschlossenheit 2022 mit den Fans zusammenzukommen ist so stark wie nie. „Read the Sky“ ist für März 2022 angekündigt. OYSTERBAND planen eine UK-Albumtour ab April, kommen aber im März auch für vier Termine nach Deutschland. Der Vorverkauf startet heute, am 24.11.2021.
 
Als eine der wichtigsten Folkrock Bands des United Kingdoms hat die OYSTERBAND sich nie zurückgehalten, wenn es um politisch sensible Themen ging. Zu einer Zeit, in der alle Augen der Weltgemeinschaft darauf gerichtet sind, wie die Länderchefs sich auf einen Plan einigen können, um dem Klimawandel zu begegnen, kommt der neueste Song „The Time Is Now“ der OYSTERBAND genau zum richtigen Zeitpunkt. Der Text erzählt von den einschneidenden Veränderungen, die wir bereits sehen – als Ergebnis einer himmelschreienden Geringschätzung der Menschheit für den Planeten und seine Zukunft. Der hymnenhaft treibende Beat macht eine Ahnung von Dringlichkeit spürbar – eine Aufforderung zum Handeln.
 
Ian Telfer beschreibt, wie sich dieser Song über Jahre entwickelt hat. Ziemlich früh war klar, dass dies ein guter Song würde. Als Refrains und Bridges feststanden, fand Telfer, dass die Welt sich immer schneller und alarmierender veränderte. Er nahm Änderung über Änderung vor, um die Ereignisse zu reflektieren. Die anderen sagten aber: „Du musst es irgendwann einmal gut sein lassen!“. Jetzt, während des Klimagipfels, wäre der Song noch wütender geworden, schätzt Telfer. Der Song ist einer der zehn für „Read The Sky“ aufgenommenen Songs, dem ersten Studioalbum der Band seit „Diamonds on the Water“ aus dem Jahr 2014.
 
OYSTERBAND spielen mit derselben Tatkraft einer „Punk Ceilidh Band“, die damals vorherrschte, zur Gründung der Band 1978 - es waren aufwühlende Zeiten. Damals hießen sie noch, nach dem schottischen Tanz benannt, „Oyster Ceilidh Band“. Die wachsende Tiefe und Sensibilität ihres Songwritings in Verbindung mit der Kraft von John Jones‘ Stimme und ihr herausragendes musikalisches Können, haben ihre Musik über die Jahre akustisch immer brillanter und tiefgründiger werden lassen. 20 Alben umfasst ihr Werk bis heute, auf die Best-Of-Platte »This House will Stand« wird 2022 „Read The Sky“ folgen, das neue Studioalbum.
 
OYSTERBANDs Shows zeichnen sich durch eine besondere, die Menschen auf und vor der Bühne einende Atmosphäre aus, von den ersten Akkorden des Evergreens »When I'm Up« bis zum Ausklang des beliebten Songs »Put Out The Lights«.
 
Eclipsed und Kulturnews präsentieren:
OYSTERBAND “Read The Sky” Tour 2022
 
06.03.2022   Kiel • Räucherei
07.03.2022   Hamburg • Knust
08.03.2022   Dortmund • Musiktheater Piano
10.03.2022   Worpswede • Music Hall
 
Offizielle Homepage: www.oysterband.co.uk
Facebook: www.facebook.com/oysterband1 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.