Harry Potter und der Halbblutprinz zum Sammeln & Spielen

Zum langerwarteten sechsten Teil gibt es zwei neue Kartenspiele von ASS Altenburger

(lifePR) ( Altenburg, )
.
- Harry Potter ist in: Mau Mau & Poker mit dem berühmtesten Zauberlehrling der Welt
- Harry Potter ganz magisch: Lass Karten verschwinden mit der Zauberbox

Der Countdown läuft - in 6 Tagen startet endlich der von Fans langerwartete sechste Teil der Harry Potter-Reihe in den deutschen Kinos. Die Vorfreude ist riesig, denn eigentlich sollte der Film bereits im November 2008 anlaufen. Die Weltpremiere am 7. Juli in London jedenfalls war ein Riesenerfolg. Tausende Fans warteten trotz Dauerregen gespannt auf ihre Idole. Und das Abenteuer geht nicht nur im Kino weiter, sondern auch bei ASS Altenburger: "Ebenso wie zu den bisherigen Harry Potter-Filmen, haben wir auch rund um den Halbblutprinzen zwei neue Kartensets entwickelt", erklärt Produktmanager Gerd Matthes. Damit heißt es für Fans ab sofort wieder: Sammeln und Spielen weit über den Kinobesuch hinaus. "Dieses Mal haben wir für alle Zauberfans etwas ganz Besonderes im Programm", erklärt Matthes weiter. "Mit unserer neuentwickelten Zauberbox kann man die Karten verschwinden und wieder auftauchen lassen - total magisch eben". Mau, Poker und vieles mehr kann mit den Karten gespielt werden. Jedes Set enthält 54 Karten mit den schönsten Motiven und Szenen aus dem neuen Film. Ob in der Faltschachtel zu 4,95 € Ladenverkaufspreis oder in der Zauberbox zum empfohlenen Preis von 9,50 € - es wird auf jeden Fall magisch. "Harry Potter ist derzeit nicht nur bei Millionen Teenies weltweit in aller Munde", erklärt Marketing Managerin Susanne Schneider. "Auch bei Erwachsenen ist Harry Potter mehr und mehr ein echter Verkaufsschlager". Für die Verleihfirmen und Lizenzgeber aber auch Produzenten wie ASS Altenburger gewinnt das Merchandising rund um Trendthemen wie Harry Potter immer mehr an Bedeutung. So wurden in den vergangenen Jahren immer wieder Spielkarten zu den Harry Potter-Filmen entwickelt, die zur positiven Umsatzentwicklung auf über 24 Millionen Euro in 2008 beitragen konnten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.