lifePR
Pressemitteilung BoxID: 631763 (Arval Deutschland GmbH)
  • Arval Deutschland GmbH
  • Bajuwarenring 5
  • 82041 Oberhaching
  • http://www.arval.de
  • Ansprechpartner
  • Johannes Lossack
  • +49 (89) 419599-92

Element-Arval Global Alliance erweitert Dienstleistungsangebot auf 50 Länder

(lifePR) (Kirchheim, ) Die Element-Arval Global Alliance hat RDA Renting als neues Mitglied aufgenommen und erweitert damit die weltweite Partnerschaft im Bereich Flottenmanagement auf 50 Länder. RDA Renting ist in Argentinien und Uruguay tätig und bietet Dienstleistungen im Bereich Beratung sowie in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Verwaltung und Weiterverkauf von Flottenfahrzeugen an.

„Element und Arval arbeiten seit mehr als 20 Jahren zusammen, um diese globale Flottenpartnerschaft aufzubauen und kontinuierlich zu erweitern. Dabei passen wir das Konzept an die globalen sowie die lokalen Bedürfnisse unserer Kunden an“, sagte Bart Beckers, Chief Commercial Officer von Arval. „Dass wir unser 50. Land erreicht haben, ist ein neuer Meilenstein in unserer Wachstumsgeschichte und stärkt unsere Präsenz in Lateinamerika.“

„Wir freuen uns, der Allianz beizutreten“, sagte Arturo Simone, Präsident der RDA Renting. „Unsere Werte und Ziele sind stark aufeinander abgestimmt, wodurch die Partnerschaft perfekte Bedingungen bietet, um das zu liefern, was unsere gemeinsamen Kunden benötigen werden. Das von RDA seit langem verfolgte Ziel ist es, umfassende, komfortable und effiziente Dienstleistungen für Fuhrparkunternehmen zu bieten, und zwar ab der ersten Kaufberatung bis hin zum finalen Weiterverkauf.“

Bei dem letzten latein-amerikanischen Strategie-Meeting der Element-Arval Global Alliance, das in den Geschäftsräumen der Element in Mexiko-Stadt stattfand, festigten Vertreter der Allianz aus Argentinien, Brasilien, Mexiko und den Vereinigten Staaten die neuesten Beziehungen.

„Wir freuen uns sehr, dass RDA Renting der Allianz beitritt und dass dadurch unsere Dienstleistungen und die Reichweite für regionale und globale Kunden erweitert werden“, sagte Jim Halliday, Präsident und CEO, International, von Element Fleet Management. „Die Partnerschaft wird weiter ausgebaut und dieser bedeutende Meilenstein unterstützt unser Ziel, außerordentliche Ergebnisse für unsere Kunden auf allen Kontinenten zu ermöglichen.“

Über Element-Arval Global Alliance:

Mit dem Management von mehr als drei Millionen Fahrzeugen in 50 Ländern profitieren unsere Kunden von einer erweiterten Globalität, einer kompetenten Beratung, digitalen Tools, einer globalen Berichterstattung, einer harmonisierten Erbringung von Dienstleistungen und einem Account-Team mit einer zentralen Anlaufstelle. Die Element-Arval Global Alliance ist die am längsten bestehende strategische Allianz in der Flottenmanagementbranche und weltweit führend im Flottenmanagement.

http://www.elementarval.com/

Über BNP Paribas:

BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 189.000 Mitarbeitern in 75 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. Die Gruppe belegt Schlüsselpositionen in den drei Geschäftsfeldern Domestic Markets, International Financial Services (Privatkundengeschäft und Financial Services werden im Bereich Retail Banking & Services zusammengefasst) und Corporate & Institutional Banking, das sich auf Unternehmens- und institutionelle Kunden konzentriert. Die Gruppe begleitet ihre Kunden (Privatpersonen, Verbände, Unternehmer, KMU, Großunternehmen und institutionelle Anleger), um sie bei der Verwirklichung ihrer Vorhaben mit Finanz‑, Anlage‑, Spar‑ und Absicherungsdienstleistungen zu unterstützen. In Europa hat die Gruppe vier Heimatmärkte (Belgien, Frankreich, Italien und Luxemburg) und BNP Paribas Personal Finance ist Marktführer bei Konsumentenkrediten. BNP Paribas baut derzeit ihr Geschäftsmodell einer integrierten Privatkundenbank in den Mittelmeerländern, in der Türkei und in Osteuropa aus und verfügt zudem über ein umfangreiches Netzwerk im Westen der USA. Im Corporate & Institutional Banking sowie der Sparte International Financial Services ist BNP Paribas führend in Europa, hat eine starke Präsenz in Nord- und Südamerika und verzeichnet starkes und nachhaltiges Wachstum im Asien-Pazifik-Raum.

www.bnpparibas.com

Über BNP Paribas in Deutschland:

BNP Paribas ist eine global tätige Bank mit vier Heimatmärkten in Europa – Belgien, Frankreich, Italien und Luxemburg. Weltweit ist sie mit 189.000 Mitarbeitern in 75 Ländern vertreten. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 13 Gesellschaften erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von fast 5.000 Mitarbeitern bundesweit an 19 Standorten betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht nahezu dem einer Universalbank.

www.bnpparibas.de

 

Arval Deutschland GmbH

Arval wurde 1989 als 100%ige Tochter der BNP Paribas Gruppe gegründet und hat sich auf Full-Service-Leasing spezialisiert. Arval bietet seinen Kunden - Firmenkunden, KMUs sowie großen internationalen Gesellschaften - maßgeschneiderte Lösungen, die die Mobilität der Fahrer optimieren und den Unternehmen die mit dem Flottenmanagement verbundenen Risiken abnehmen. Arval hat sich im Dienste seiner Kunden der fachkundigen Beratung und Service-Qualität verschrieben. Das Unternehmen ist derzeit in 28 Ländern mit mehr als 5.500 Mitarbeitern und einem Partner-Netzwerk in 20 Ländern vertreten. Die Leasingflotte umfasst 949.000 Leasing-Fahrzeuge weltweit (Stand Dezember 2015). Arval ist ein Gründungsmitglied der Element-Arval Global Alliance, der am längsten bestehenden Allianz im Flottenmanagement für Unternehmen und weltweit führend mit 3 Mio. Fahrzeugen in fast 50 Ländern. Innerhalb der BNP Paribas Gruppe gehört Arval zum Kerngeschäftsfeld des Retail Banking.

www.arval.com