Maite Kelly verschiebt Tour und gastiert mit neuem Album in Köln

Am 02. Februar 2022 in der LANXESS arena / Im Vorverkauf erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit

(lifePR) ( Köln, )
Eigentlich wollte Maite Kelly am 08. Oktober 2020 ihre Fans in der Kölner LANXESS arena begeistern. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Veranstaltungsverbote kann die Show nicht am geplanten Termin stattfinden. Daher beschloss sich das Mitglied der weltberühmten Kelly Family dazu, ihre gesamte Tour zu verschieben. Am 02. Februar 2022 spielt Maite Kelly dann in der Domstadt und wird bei dieser Gelegenheit ein neues Album im Gepäck haben.

Auf ihrem Weg zur Solokarriere hat sich Maite Kelly nicht entmutigen lassen, für ihren Traum gekämpft und immer 200% Energie gegeben, angetrieben von der Liebe zur Musik und ihren Fans. Als strahlender Solo-Stern wiedergeboren, erhellt sie seither den Schlagerhimmel. Mit ihrer warmherzigen Ausstrahlung, ihrem unwiderstehlichen Charme und ihrem umwerfenden Facettenreichtum schafft es Kelly jeden Einzelnen von der ersten Sekunde an in ihren Bann zu ziehen.

Ihre Kölner Fans können sich davon wieder im Frühjahr 2022 überzeugen, wenn Maite Kelly am 02. Februar in der LANXESS arena gastiert.

Sichern Sie sich weiterhin Ihre Tickets unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020 im LANXESS arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.