Aus für "From Out Of Nowhere"-Tour von Jeff Lynne's ELO

Konzertabsage in der LANXESS arena

(lifePR) ( Köln, )

Es wird keinen Ersatztermin für die Show in Köln geben
Ticketkäufer erhalten ihr Geld bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen


Jeff Lynne’s Electric Light Orchestra haben jetzt ihre Herbst-Tournee aufgrund der behördlichen Verbote absagen müssen. Ersatztermine für die „From Out Of Nowhere“-Tour im September wird es nicht geben. Somit betrifft dies auch die für den 29. September geplante Show in der Kölner LANXESS arena. Ticketkäufern wird der Eintrittspreis bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen erstattet.

Jeff Lynne drückte sein Bedauern über die Entscheidung wie folgt aus: „Ich bin traurig, meine Tour absagen zu müssen. Aber die anhaltende und unvorhersehbare Situation lässt Live-Shows leider nicht zu. Die Sicherheit aller und insbesondere der Fans kommt an erster Stelle!“

Somit wird es am 29. September 2020 kein Konzert von Jeff Lynne’s ELO im Rahmen der „From Out Of Nowhere“-Tour in der LANXESS arena geben.

Sichern Sie sich Ihr Ticket für ein Event in der LANXESS arena:

 

unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020

im LANXESS arena Ticketshop

(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)

im Internet www.lanxess-arena.de

oder www.facebook.de/lanxessarena

und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.