Alexander Marcus verschiebt Köln-Show auf kommendes Jahr

Am 18. Juni 2021 in der LANXESS arena

(lifePR) ( Köln, )
„King of Electrolore“ sollte am 06. Juni 2020 am Rhein spielen – Tickets behalten ihre Gültigkeit für den Ersatztermin

Die nächste erfolgreiche Event-Verlegung in der LANXESS arena: Alexander Marcus gastiert am 18. Juni 2021 im Henkelmännchen, nachdem sein für den 06. Juni 2020 geplantes Konzert aufgrund der in Nordrhein-Westfalen geltenden Beschränkungen bezüglich der Corona-Pandemie abgesagt werden musste.

Die ARENA Management GmbH dokumentiert nachfolgend das Statement des Veranstalters JAFE Entertainment:

„Der "King of Electrolore“ verschiebt sein Konzert in Köln auf den 18. Juni 2021 und präsentiert als Dankeschön für die Wartezeit eine noch gigantischere Show als ursprünglich geplant. Er serviert neben allen seinen Hits von „Papaya" bis „Rastafari“ auch viele neue Songs seines aktuellen Albums "Pharao". Absolute Ekstase ist vorprogrammiert. Jetzt Tickets sichern! Bereits für 2020 gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!“

Quelle: JAFE Entertainment

Sichern Sie sich weiterhin Ihre Tickets:
unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020 im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de  
oder www.facebook.de/lanxessarena 
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.