Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158723

Live aus dem Deutschen Bundestag: Regierungserklärung zum Einsatz in Afghanistan

(lifePR) (Berlin, ) Am kommenden Donnerstag, dem 22. April 2010, überträgt Das Erste ab 09.00 Uhr in der Sondersendung "Bundestag live" die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie die anschließende Debatte zum Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan.

In den vergangenen Wochen haben sich die Angriffe auf deutsche Soldaten in Afghanistan durch die Taliban erheblich verstärkt. Sieben Soldaten sind allein im April 2010 bei bewaffneten Kämpfen gefallen. In Deutschland entbrannte eine Debatte über den Einsatz der Bundeswehr im Land am Hindukusch und über die Frage, ob dieser durch das derzeitige Mandat gedeckt ist.

Vorab der Regierungserklärung erinnert Bundestagspräsident Norbert Lammert in einer Ansprache an den tödlich verunglückten polnischen Präsidenten Lech Kaczynski. Anschließend gedenkt das Hohe Haus der deutschen Soldaten, die in Afghanistan getötet wurden.

Durch die Sendung führt der Studioleiter des ARD-Hauptstadtstudios Ulrich Deppendorf. Gemeinsam mit dem Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, Reinhold Robbe, beobachtet und analysiert er die Debatte. Durch die Debatte führt Rainald Becker, stellvertretender Chefredakteur des ARD-Hauptstadtstudios.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer