Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138796

Klarer Sieger

AIV Wettbewerb zum Zimtstern-Haus ist entschieden

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die Entscheidungsfindung unter einer ansehnlichen Anzahl von Entwürfen in einem wirklich spannenden Spektrum von gestalterischen und intellektuellen Ansätzen war nicht leicht. Dennoch hat sich die Jury mit Mitgliedern aus drei Kontinenten unter Verwendung eines Punktesystems von 0 bis 10 klar für einen Sieger entschieden.

Der zweite und der dritte Preis liegen in der Bewertung nur knapp beieinander, die nicht fakultativen "Extra-" Bennennungen einzelner Preisrichter sind quer über das Gesamtranking verteilt. Für den verhinderten Kollegen Bosselmann ist Hannelore Deubzer freundlicherweise bei der Beurteilung einesprungen. Die weite Streuung wundert nicht, da die Berufsfelder der Juroren zwar alle mit Gestaltung zu tun haben, diese sich aber vom bauenden Architekten (Berlin-Frankfurt) über den Bauamtsleiter und Stadtbaudirektor und Hochschullehrer (Hamburg) zum Konditormeister (F - München), zum Architekturhistoriker (Berlin-Karlsruhe) und Architekturtheoretiker (Paris und Jerusalem) erstrecken.

Die besten 20 Arbeiten sind ab Donnerstag, 24.12.2009, 00:00 Uhr hier hinterlegt: Best.20.AIV

Am Samstag, den 19.12.2009, fand in einer ehemaligen Matzenfabrik eine erste halböffentliche Präsentation aller eingereichten Projekte statt.

Erste Präsentation der Arbeiten: Roland Schmider, ex-Präsident des KSC, gibt Erläuterungen zum "Ausstellungs-Gebäude", einer ehemaligen Matzenfabrik, Wettbewerbs-Mentor und Architekt H.R.Hiegel hilft beim Anschneiden einer Torte, Le_Woltaire, Technik-Koordinator, beobachtet die Szene aus dem Hintergrund.

Ein Projekt aus Anlass des 10. Gründungstages von archEtrans. Der Wettbewerb ist guten Freunden (†) eines städtischen Projektes gewidmet: C Drummer, Armando Karzmarczyk, Klaus Beutenmüller.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer