Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150066

Zoo Zürich gewinnt Swiss Poster Award 2009

(lifePR) (Bern, ) Der Zoo Zürich hat mit dem Plakat «Elefantengehege» - von der Agentur «Advico Y&R» gestaltet - den Swiss Poster Award 2009 gewonnen. Insgesamt sind an der APG Poster Night vom 4. März 2010 elf Preise vergeben worden. Vier der begehrten Trophäen hat die Jury wiederum den Kreativen von «Ruf Lanz» in Zürich verliehen.

An der APG Poster Night vom 4. März 2010 ist das Plakat «Elefantengehege» zum besten Plakat und somit zum «Swiss Poster Award 2009» gekürt worden. Im Auftrag des Zoo Zürich ist es der Agentur «Advico Y&R» damit gelungen, den begehrten Preis für sich zu beanspruchen. Beeindruckend für die Jury: Die Gestalter führen mit dem «gegebenen» Format des Plakates gleichzeitig die Enge des bestehenden Elefantengeheges eindrücklich vor Augen.

Die Agentur «Ruf Lanz» gehört zu den grossen Gewinnern des diesjährigen Wettbewerbs: Vier der insgesamt elf Preise hat die Zürcher Agentur mit nach Hause genommen. Unter anderem haben ihr die Jury-mitglieder ebenfalls den Sonderpreis für die Kampagne «Muskelkraft Leuchtplakat» verliehen. Dieser ist dieses Jahr erstmals aus der Kategorie «Poster Innovations» hervorgegangen.

Unter der Leitung von Jurypräsident Othmar Casutt sind die Trophäen für das Jahr 2009 an folgende Unternehmen verliehen worden: Siehe bitte den Anhang!

Weitere Informationen: www.swissposteraward.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederzuwachs beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) hat in den letzten beiden Jahren seine Mitgliederzahl um 8,5 Prozent steigern können. Das gab...

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Disclaimer